PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dürfen Hamster Schnittlauch fressen?



kessyx
16.07.2002, 12:29
Ich hab gestern mit Erstaunen festgestellt, das mein Zwerg sich wie auf mein Schnittlauchbrot gestürzt hat, ich habe ihm dann frischen Schnittlauch gegeben, den er in einem Affenzahn gefuttert hat. Ist Schnittlauch schädlich für Ihn? Oder kann ich ihm ohne Bedenken eine kleine Menge geben?

Grüßle kessyx

aniram
16.07.2002, 14:09
Hi
es sit nicht schädlich es ihm zu geben .
Marina

kessyx
16.07.2002, 14:28
Danke! Da wird er sich freuen! :D

Sabine
16.07.2002, 20:53
Schnittlauch ist zwar nicht schädlich für deinen Hamster, aber räume in zukunft alles weg was er nicht fressen darf oder wo du nicht weist ob er es fressen darf. Frisches Brot z.B. darf er nicht. Wenn er immer Sachen bekommt wo du nicht weist ob sie gesund sind für den Hamster kannst du ihn nämlich vergiften.

Akascha
18.07.2002, 05:29
Hallo
Doch Schnittlauch ist klar schädlich, er gehört zu den Zwiebelgewächsen und ist giftig für Hamster. Bitte keinen füttern.
Was du ihm geben kannst ist Petersilie :).
Liebe Grüße Tina

Sabine
18.07.2002, 20:51
Hallo Akascha,
ich hatte auf einer Hamsterpage nachgesehen und da Stand sie dürfen Schnittlauch fressen?! Klingt aber logisch was du schreibst.

Akascha
18.07.2002, 22:03
Hallo Sabine
Na ja, nicht alles was man auf HPs lesen kann ist richtig ;).
Bin in einer Hamstermailingliste und da hatten wir neulich erst das Thema das Hamster keinen Schnittlauch fressen dürfen. Bin also ziemlich sicher, dass das auch stimmt :).
Liebe Grüße Tina

Sabine
19.07.2002, 09:49
Hallo Akascha,
da bin ich selber schuld. Für meine Chins habe ich 10 Bücher zuhause und als ich meinen Hamster noch hatte hatte ich auch mehrere Bücher. Ich bin normaler weiße sehr kritisch und weiß das man bei manchen Seiten oder Büchern nicht alles glauben kann.

Sugar
22.07.2002, 19:28
hi
ich würde sagen das du deinem hamster schon ab und zu ein bisschen schnittlauch geben kannst.. halt nur nicht zu viel...
bye ramona

Akascha
23.07.2002, 18:29
Original geschrieben von Sugar
hi
ich würde sagen das du deinem hamster schon ab und zu ein bisschen schnittlauch geben kannst.. halt nur nicht zu viel...
bye ramona

Hallo Ramona

Hast du den Beitrag nicht gelesen? Schnittlauch ist giftig für Hamster. Warum soll man ihn denn dann füttern? Es gibt so viele Nahrungsmittel die der Hamster unbesorgt fressen darf, warum soll er dann etwas fressen, was giftig ist?

Liebe Grüße Tina

Teje
23.07.2002, 22:35
Hallo,
ich habe mich mal auf einer anderen , auch sehr guten und kompetenten Hamsterseiten, schlau gemacht. Hamster dürfen vom Schnittlauch nur dir grünen Halme in geringen Mengen (wie bekanntlich alles Frisch und Saftfutter nur in Maßen gefüttert werden soll) essen. Was man ihnen aber nicht geben darf ist die Wurzel (Zwiebel) die ist schädlich für die Kleinen. Da ich das andere Forum für sehr gut halte, glaube ich diese Aussage auch.

Akascha
26.07.2002, 18:02
Hallo

So ich habe jetzt mal den Tierarzt einer anderen großen Tierhandelskette befragt und folgendes als Antwort bekommen:

"Sehr geehrte Frau Pooschke,
Ihre Information ist richtig, Hamster sollten aus Sicherheit keine Zwiebelgewächse fressen."

Noch kurz zu Speedy. Auch die sind nicht allwissend und haben auch einige Dinge auf ihrer Seite stehen, denen ich nicht ganz zustimmen kann.
Ich weiß nicht, wenn nur der geringste Verdacht besteht, dass etwas meinem Tier schaden kann, dann verfüttere ich es nicht. Es gibt so viele Dinge die meine Hamster ohne Probleme fressen können, dann muss ich doch nicht etwas verfüttern, was meinem Tier schaden könnte.

Liebe Grüße Tina

Nini1988
03.08.2002, 13:11
Hi,

Ich würde dir davon abraten, deinem Hamster Schnittlauch zum fressen zu geben, da dieser extrem schwarf für die Tiere ist und nicht unbedigt gesund, dann schon lieber Petersilie oder Broccolie. Aber auch anderes Obst oder Gemüse ist gut für die kleinen.
Nini

Philipp&Hamster
17.08.2002, 09:10
Hallo,

also ich gebe meinem Hamster alles, wo wächst (von Rindstek, Kresse, Poulet,.....)
Und er sieht sehr gesund aus, und ist nicht zu fett, aber auch nicht zu dünn. Er ist sehr fit, und alles schmeckt ihm.
MFG Philipp