PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : California Natural



doggie
15.07.2002, 21:15
Hallo,

füttert von Euch jemand California Natural (vielleicht sogar obwohl Eure Hunde keine Allergien haben?) und wie seid ihr damit zufrieden?

Schöne Grüße!

Cockerfreundin
16.07.2002, 09:33
Hallo, Doggie!

Ich selbst füttere es nicht, aber eine Freundin von mir (hat ne 14 Monate alte Labi-Hündin) soweit ich weiß - im Wechsel mit BARF. Sie ist wohl recht zufrieden damit - dem Hund schmeckts, was aber bei nem echten Labi kein großes Kunststück ist :D :D

Gruß,
Annette

ClaudiaElliot
29.07.2002, 13:30
Hallo Doggie!

Ich gebe California Natural schon längere Zeit, aber nicht nur, auch Selbstgekochtes. Ich bin mit dem Futter magazufrieden. Elliot verträgt es hervorragend und die Häufchen sind ok :-).

Grüssle, Claudia.:cool:

doggie
29.07.2002, 17:27
Hi Claudia,

ich bin mit CN eigentlich auch sehr zufrieden, nur mit dem *Output* nicht so ganz, aber nachdem der bei meinem Wauzi sowieso sehr wechselhaft ausfällt scheint das wohl leider normal zu sein.

ClaudiaElliot
29.07.2002, 18:00
Hi Doggie!

Elliot hatte früher auch immer Probleme mit wechselndem Stuhlgang, bis ich dann Nutro fand, damit hörte das schlagartig auf. Bei Nutro hatte er jedoch im Schnitt so 5 Häufchen am Tag, die zwar ok waren, mir warens aber zuviele. Seit CN bin ich sehr zufrieden. Von Nutro habe ich bisher übrigens auch fast nur gutes gehört, bei den meisten Hunden sind die Häufchen damit nicht zu häufig. Vielleicht wäre das ja noch eine Alternative für Dich?

Grüssle, Claudia.:rolleyes: