PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Blasenentzündung,trotzdem raus an die frische Luft?



MissSophie
07.03.2004, 14:07
Gestern wurde bei meinem Kater Sir Toby eine Blasenentzündung diagnostiziert. Jetzt frag ich mich ob ich ihn trotzdem rauslassen darf/soll. Oder soll er die nächsten paar Tage lieber drin bleiben?:confused:
Hoffe jemand kann mir das sagen.
Mfg

catweazlecat
07.03.2004, 17:47
Hallo

ich denke mal es wäre besser wenn er nicht die Möglichkeit hat sich ins Nasse zu setzen in den kommenden Tagen. Sonst wird es womöglich eher noch schlimmer als besser.

Hat er denn Medikamente bekommen und muss täglich Tabletten nehmen?

Gruss

MissSophie
07.03.2004, 17:51
Vielen Dank dann werd ich ihn die nächsten Tage wohl noch drinbehalten. Ja er hat beim TA eine Spritze bekommen und kriegt jetzt jeden Tag eine halbe Antibiotika, das 10 Tage lang. Hab sie heute auch problemlos in ihn hinein bekommen, und nachher werd ich mal versuchen ob er Blasentee trinkt, kann ich mir zwar nicht vorstellen aber ich werds versuchen.
Ist auch schon vielviel besser als gestern, is wohl nur ne leichte Blasenentzündung.

:cu: