PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kastration und Folgen



katzenpfötchen
06.03.2004, 21:48
Hallo,
Ich hab mal noch eine Frage in Bezug auf eine Kastration...und zwar, verändert sich durch die Kastration das Verhältnis zwischen den Katzen in irgendeiner Form? Oder sind sie dann hinterher genauso "drauf" wie vor dem Eingriff? Und welche Folgen kann man allgemein so feststellen? Wäre mal noch ganz interessant zu wissen.
Danke im Vorraus ;)

Grüße, Nadine

Süßmaus
07.03.2004, 13:41
Hi!:cu:

Also von mehreren Leuten, die ihre Kater kastrieren ließen hab ich schon gehört, dass sie nach der Kastration noch viel lieber, anhänglicher und verschmuster wurden...kann ich zwar garantieren, aber beim Kater meiner Eltern war das auch so...Was Komplikationen angeht, kann ich Dir leider it weiterhelfen, sorry!!:?:

Liebe Grüße Süßmaus:cu: :cu:

SusanneL
07.03.2004, 14:06
Hallo !
Bei unseren beiden Maine Coon-Brüdern war es so, dass sie vor der Kastration, in meinen Augen, etwas aggressiver miteinander gekämpft haben. Da einer der Beiden auch ein wenig anfing zu riechen, haben wir dann mit 9 1/2 Monaten beide Kastrieren lassen. Jetzt geht bei uns wieder die Post ab, aber wieder mehr als freundschaftliches Raufen. Ich denke , für die Zwei war es gut so. Im Verhalten zu uns Zweibeinern konnte ich bisher keine Änderung feststellen.

Mein alter Hauskater Tiger, den ich als Einzelkatze hatte, war überhaupt keine Änderung im Verhalten festzustellen. Er war von anfang an sehr verschmust.

Komplikationen gab es bei keinem der Drei.

LG Susanne