PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hund hat Allergie



mammy012001
12.07.2002, 18:31
Hallo!
Ich hatte eine wunderschöne Colliehündin! Sie war immer sehr krank. Grund dafür war eine Allergie auf ihr eigenes Fell. Sie hatte immer entzündete Augen und wundgebissene Pfoten, manchmal so schlimm, das ihre Pfoten mit Verband eingebunden waren und sie kaum laufen konnte. Bei Treppen mußte man sie meistens tragen. Medikamente haben nichts gebracht. Sie bekam Spezialfutter von Arras mit gekochten Haferflocken, damit sie besser bei Kräften bleibt. Sie ist schon vor längerer Zeit verstorben. Mich würde interessieren, ob es Menschen gibt, die auch einen Hund mit dieser Allergie haben. Denn bisher waren wir immer ein Einzelfall, auch bei Tierärzten.
Grüße Jasmin