PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwimmstil im Dunkeln



juebili
16.02.2004, 12:40
In den letzten Tagen ist mir aufgefallen, daß unsere Skalare während der "unbeleuchteten" Zeit schief schwimmen.

Nicht immer, aber ziemlich oft.

Sie hängen dann mit etwa 45° Neigung im Wasser.

Hängt das mit dem Sonnenlichteinfall vom Fenster zusammen oder ist das nur so eine Marotte?

Liebe Grüße,

Bianca

Timo 2
16.02.2004, 16:39
Nein, keine Sorge, das ist normal.
Fische richten sich nach dem Licht.
Licht = oben.
Wenn das Licht aus ist kommt's nicht mehr von oben,
sondern von der Seite, daher die Neigung.
In der Natur kommt das Licht für die Fische ja auch
immer von oben, warum also nicht danach richten?
MfG, Timo

Todor13
05.04.2004, 21:49
Danke für den rat