PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : jucken + beißen



Störchen
10.07.2002, 16:11
Hallo an alle ,ich bin heut zum ersten mal hier.
Ich habe ein Problem mit meinem 7Monate alten Labi,er kratzt sich ständig am Maul und beißt sich in die Pfoten. Er hat bereits ein Mittel gegen Flöhe und Milben bekommen aber das hilft alles nicht wirklich.Beim blättern eurer Beiträge habe ich was über A.M.O. Tropfen gelesen, nur weiß die Apotheke nichts damit anzufangen.Vielleicht kann mir ja einer helfen!

woelkchen
10.07.2002, 19:34
Hallo Birgit.

Mein Hund hat auch angefangen sich wie verrückt zu kratzen.
Ich ließ dann beim TA einen Bluttest machen, und da kam raus, daß er eine Futtermilbenallergie hat.
Wußte gar nicht, daß es sowas gibt.

Viele Grüße
Sonja

SLFSB
26.07.2002, 19:04
Hallo,

unsere 8 Monate alte Eurasierhündin juckt sich auch oft. Wir haben einen Allergietest machen lassen. Sie reagiert auf Hausstaub- und Futtermilben. Seit dem gefrieren wir das Trockenfutter (Pansen, usw.) 3 Tage ein. Der Ausschlag am Bauch ist besser geworden, aber der Juckreiz ist noch da. Wir hoffen, das sich noch alles gibt.

Mfg. SLFSB :)