PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zähne, Grösse und Form so unterschiedlich?



Redbaron
19.01.2004, 01:35
Hallo Ihr Lieben,

heute konnte ich eine Blick in Pattys Mäulchen tun und war doch sehr erstaunt, was da zu sehen ist.
Habe ehemals nur EKH und einen Viertel-Perser gehalten, nun einen Persermix.
Und Gizmo, mein Persermix hat recht stumpfe Zähne, also großflächig am Ansatz, danach verjüngend, aber keinesfalls wirklich spitz und schon gar nicht schlank in der gesamten Form.
Patty, die Norwegerin, kann da ganz anderes auffahren:
Lang, schmal und spitz.
Im Vergleich so wie Rosendornen und Kaktusstacheln, wenn man es bildlich und übertrieben darstellen will.
Die von Patty werden wohl um einiges effektiver sein, wenn man erwischt wird, wäre meine Vermutung.
Gizmo Zähne wären wohl mehr zermalmend, ihre dagegen wie ein Stiletto.
Und ihre Zähne schauen mit 9 Jahren noch um vieles spitzer aus als bei Gizmo mit 4 Jahren, was mich zusätzlich verwunderte.
Kann da ein TA wirklich relativ genau festlegen, wie alt ein Tier ist?

Hier war ja die Frage von Little Red, wie sich die Zähne bei Persern entwickeln, das machte mich ja schon neugierig.
Aber nach dem ich das heute gesehen habe:
Sind die Zähne in ihrer Form so unterschiedlich bei den einzelnen Rassen?
Wahrscheinlich wäre diese Frage Kandidat für die unsinnigste Frage des Jahres, aber ich bin ja bekennend neugierig
:rolleyes: :eek: :D

Liebe Grüsse,
Erika