PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Oh du gefährliche Weihnachtszeit ...



Loulou
16.12.2003, 11:40
Oh du gefährliche Weihnachtszeit ...


Die Tierärzte des Infocenters R+V-Versicherungen raten allen Tierbesitzern zu großer Vorsicht an Weihnachten. Häufig seien Haustiere bereits während der Vorweihnachtszeit großen Gefahren ausgesetzt.
So können die Tiere beim Spielen Lametta, Weihnachtsschmuck oder Verpackungsmaterial verschlucken oder sich an Weihnachtssternen vergiften. Besonders gefährlich sind die Pflanzen dann, wenn sie mit Schnee- oder Glitzersprays behandelt worden sind. Besondere Gefahr geht neben dem Risiko des offenen Feuers (Weihnachtskerzen, Adventskränze) im Beisein von Tieren auch von den oft so gut gemeinten Leckereien aus. So ist vielen Tierbesitzern sicherlich nicht bekannt, dass für Hund und Katze von Schokolade ein Gesundheitsrisiko ausgeht. Schokolade enthält den Kakao-Inhaltsstoff Theobromin, der zu schweren Herz- und Magen-Darm-Problemen führen kann.
Ebenso ungesund ist das Teilen des Festtagsmenüs mit den Vierbeinern. Das Essen ist meist sowohl zu salzig als auch zu fettig für die Tiere. Außerdem können spitze und leicht splitternde Knochen, beispielsweise von Gänsen, beim Verschlucken die inneren Organe verletzen.
Das R+V-Infocenter empfiehlt zudem, sich rechtzeitig für alle Fälle zu erkundigen, welcher Tierarzt oder welche Tierklinik an den Weihnachtsfeiertagen Notdienst hat.


Lg Loulou

Euch und Euren Tieren eine schöne und gesunde Adventszeits -und Weihnachtszeit!!!
:santa01: :santa02: :santa01:

Frauke
16.12.2003, 11:46
Hallo Loulou,

vielen Dank für diesen Beitrag.

Er wird vielen Neu-Katzenhaltern hilfreich sein :)

Ich wünsche dir auch eine schöne und gesunde Advents- und Weihnachtszeit.

Lieben Gruß
Frauke

emes
16.12.2003, 14:18
Hallo,

findet Ihr Schneespray am tannenbaum auch gefährlich? Ich hatte mir das als Lamettaalternative gedacht.

emes

Frauke
16.12.2003, 14:30
Hallo Emes,

ich denke schon, dass es gefährlich ist. Die Katzen könnten es ablecken und je nach Inhaltsstoffen ist es giftig.

Lieben Gruß
Frauke

Loulou
16.12.2003, 16:17
Hallo emes,

Ich würde es -wie Frauke- auch als bedenklich einschätzen, ist in dem obigen Text auch erwähnt : "Schnee- oder Glitzersprays" (als Deko für Weihnachtssterne).

LG Loulou

:santa02:

ema
17.12.2003, 10:14
Wir haben zum Glück keine Weihnachtsdekorationen, da wir kein Weihnachten feiern.
Allerdings habe ich eine grundlegende Frage zum Salz, das ja auch erwähnt wurde: wieviel Salz ist zu viel für eine Katze? Sind 0,5 g am Tag noch in Ordnung oder ist das zu viel?
LG ema