PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : @ Sandinchen: fleischwolf?



Cockerfreundin
03.12.2003, 15:02
Hallo, Sandra und alle anderen "Profi"-BARFER .....

Brauche mal eine Entscheidungshilfe zum Thema Fleischwolf ... was soll/ muß er können? Wieviel darf er kosten? Bei ebay gibt's sooooo viele .. und bei Lidl ab morgen auch einen (für 50 Teuro) ...

Welchen hast Du, sandra? Und ist der ok??

LG
Annette + Basti :-)

sandinchen
03.12.2003, 15:45
Ich bin zufrieden und würd ihn nicht mehr rausrücken. :D
Habe einen bei Ebay gekauft für 19.- EUR plus Versand. Ist so ein 3 in 1 Gerät. Sind also noch so Scheiben dabei, wo man Salatgurken etc. schnippeln kann. Caltronic heißt glaub ich die Marke.
Die Schnecke vom Wolf ist aus Metall. Ganz wichtig. Der "Einwurf" ist aus Plastik. Ich denke aus Metall so wie bei Lidl ist es aber sicher noch besser. Irgendwann wird das Plastik sicher brechen.
Ich wolfe meist die Hühnerrücken. Man muss die aber noch ein bißchen klein schneiden, klar. Die Rippen gehen locker durch. Die Wirbelsäule darf man nicht zu groß schneiden.

Ich denke, als Anschaffung "für's Leben" kannst du bei dem Lidl-Teil ruhig zuschlagen. ;)

Ich bin sehr glücklich mit dem Kauf, denn ja, ich geb es zu: ich bin relativ ängstlich beim Knochen füttern. Ich geb Daxi die Hälse zum knabbern, der Rest des Rückens wird gewolft. Auch Gemüse wolf ich oft gleich mit durch. Sehr praktisch also.

Hab ich geholfen?

Ach ja, es ist sehr stressabbauend, zu hören, wie die Knochen knirschend *knurps knurps* zerkleinert werden. :D

igelchen
03.12.2003, 17:53
Hallo Annette,

das wichtigeste hat Sandra ja schon gesagt: Dir Schnecke des Fleischwolfs muss aus Metall oder Keramik (ich glaube Keramik geht auch, Metall ist natürlich besser ;)) sein, sonst taugt er nix...

LG
Igelchen, die nur so einen alten Fleischwolf mit Handbetrieb vom Flohmarkt hat (für 1,- Euro :D)

Cockerfreundin
03.12.2003, 19:12
Sandra wollte wissen
_________________

Hab ich geholfen?
_________________

Aber jaaaaaa :-))) ....

LG von
Annette + Basti, die es immer schon wußten: hierwerdenwir geholfen ;-))

Cockerfreundin
04.12.2003, 14:46
Habe also bei Lidl zugeschlagen ... und dann gleich mal zur Probe zwei Hähnchenschenkel durchgejagt ;-) ... Also, ich muß schon sagen: sehr praktisch und irgendwie hat das Ganze schon etwas "Animalisches" ;-) .... von wegen: Beute machen + erlegen ;-)) ... Na ja, Basti wird's bestimmt schmecken :-))

Knackige Grüße von
Annette + Basti :-)

sandinchen
08.12.2003, 20:18
Dann mal liebe Grüße an deinen leeren Geldbeutel zurück. :D