PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dringend!!!! 2 Grau Papageien



Ajax
03.12.2003, 09:14
Hallo,

ich bin Tierarzthelferin und suche dringend ein zu Hause für zwei Grau Papageien!!!!

Am besten wäre ein Vogelhaus oder ein großer Käfig mit ner Menge Platz.

Ich wäre dankbar wenn mir jemand eine Adresse eines Vogelhaus oder ähnlichem geben könnte!!!

Gruß
Nadine

Karo G
26.12.2003, 17:50
Hallo,
erstmal noch schöne Weihnachten!:xmas: :xmas:
Würde gern wissen, ob die zwei noch da sind? Wir (mein Freund und ich) sind große Graupapageienfans und liebäugeln schon lange mit ihnen. Wir besitzen bereits ein glückliches Pfirsichköpfchenpaar. Für die zwei wäre ein extra Raum (Vogelzimmer) vorhanden. Falls sie noch da sind, würde es uns noch interessieren, wie alt sie sind, ob es sich um Handaufzuchten handelt, ob sie psychisch in Ordnung sind usw.
Falls sie schon ein Zuhause gefunden haben, ist das natürlich auch schön.
Über eine Antwort würden wir uns sehr freuen.
Bis dann! :D

Karo G
27.12.2003, 19:21
Hallo,
habe leider noch keine Antwort bekommen! Sind die zwei also schon weg????:(

Ajax
28.12.2003, 16:41
Hallo,

sorry war eine ganze Zeit nicht Online und hatte auch ehrlich gesagt nicht erwartet das sich jemand meldet.

Mittlerweile sind aus den zweien schon drei geworden.
Ich bin Tierarzthelferin und diese Papageien werden von Privat abgegeben. Es ist leider auch sehr wenig über sie bekannt.

Wir möchten die Papageien allerdings nicht in eine Etagen Wohnung mit strenger Käfighaltung oder der Art abgeben. Am liebsten wäre uns ein neues zu Hause mit viel Platz und Kontakt zu Artgenossen.

Weil wir schon länger versuchen die ersten beiden zu vermitteln haben wir auch schon in mehreren Tropenhäusern quer durch Deutschland gefragt ob die Möglichkeit zur Aufnahme der Graupapageien bestände.
Leider alles ohne Erfolg und jegliche Rückmeldung.

Falls ihr noch immer Interesse habt und auch eine Außreichend Artgerechte Unterkunft bietet könntet, meldet euch doch bitte noch bei mir.

Gruß
Nadine

Karo G
28.12.2003, 20:03
Hallo,
erstmal danke für die Antwort!:)
Ich denke es wäre vielleicht am Unkompliziertesten, wenn wir mal telefonieren. Bitte mail mir mal deine Nummer (kannst du ja an meine E-mail Adresse schicken, damit sie nicht jeder lesen kann). Dann können wir das mit der Haltung vielleicht schneller klären. Außerdem hätten wir noch ein paar Fragen.
Danke schon mal,
Liebe Grüße Karolin

Ajax
29.12.2003, 13:23
Hallo,

ich werde morgen früh mit meinem Chef sprechen.
Er ist besser über die Papageien informiert als ich. Später teile ich dir dann entweder meine Nummer oder seine Nummer mit.

Geh also davon aus das du spätestens morgen abend eine Antwort von mir bekommst.

Gruß
Nadine

Karo G
29.12.2003, 18:07
Hallo,
danke für deine Antwort! :)
Falls du morgen Zeit hast deinen Chef zu fragen, kannst du da bitte gleich abklären, ob er bzw. wieviel Geld er haben möchte? Das wäre nämlich (neben den Haltungsvoraussetzungen usw.) schon ein wichtiger Punkt. Außerdem, in welcher Stadt wohnst bzw. arbeitest du eigentlich? Wegen Transport und so. Und habt ihr noch einen Käfig, an den die Vögel gewöhnt sind?
Ach, so viele Fragen.:rolleyes:
Aber ich will dich hier auch nicht überrumpeln! :D
Das können wir ja dann alles am Telefon klären. :p
Also, dann schönen Feierabend und bis später! :cu:
Karo

Ajax
30.12.2003, 18:37
Hallo,

habe jetzt mit meinem Chef gesprochen.
Die Papageien sind wohl alle drei noch bei ihren bisherigen Besitzern.
Sie kennen sich auch nicht.
Allerdings sind sie alle wohl Haltungsbedingt Verhaltensauffällig.

Einer der dreien ärgert gerne Menschen, fliegt ihnen auf den Kopf und pickt gerne mal zu.
(Wir hatten selbst mal einen der das aus Langeweile und Einsamkeit tat.)

Der Nächste ist ein Feder rupfer aber vom Verhalten her normal.

Der Dritte ist sehr verschüchtert und traut sich nichts so richtig.

Das Alter ist nicht genau zu definieren.
Man bräuchte wohl etwas Geduld mit Ihnen.
Über den Kosten Faktor kann ich nichts sagen, da die Drei nicht von meinem Chef selbst abgegeben werden.
Allerdings würde er sich natürlich um die Abwicklung kümmern.
Da er froh wäre einen geeigneten Platz zu finden denke ich würde lediglich eine angemessene Schutzgebühr anfallen. (Genau kann ich das aber nicht sagen.)

Standort der Praxis ist Viersen in NRW, bei Mönchengladbach.

Wenn du Interesse hast kannst du dich gerne bei mir melden.
Ich sende dir meine Nummer per E-Mail.

Gruß Nadine

Karo G
30.12.2003, 18:53
Hallo,
jetzt nimmt doch die ganze Geschichte schon mal langsam Form an. ;)
Allerdings wussten wir nicht, dass sich die Grauen untereinander nicht kennen und dass sie bereits verhaltensauffällig sind. :?:
Aber wir werden das heute Abend ausdiskutieren.
Sag dir dann morgen bescheid.
Liebe Grüße, Karolin:cu:

Pauscha
26.05.2009, 12:44
Hallo sind die grau papageien noch zu haben?

Bitte um Antwort auf email Pauscha@aol.com

Ajax
26.05.2009, 15:26
Hallo,

ich hatte das Ganze schon total vergessen....mein Beitrag war von 2003...und hat sich natürlich auch erledigt.

Suche aber ein zu Hause für 2 Kaninchen...



Lg
Nadine