PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verhalten eines ZK



Kim
01.07.2002, 12:59
Hallo alle zusammen !!!
Mein ZK (m) läuft manchmal zum anderen ZK haut seine Pfoten auf den Kopf des Anderen und läuft wieder weg.
Was könnte das bedeuten ,wisst ihr das vielleicht ?
Will er mit dem Anderen Spielen oder . . . . .?
Sagt mir bitte was ihr dazu meint .

carlotta
02.07.2002, 09:54
hi kim,

ich wuerde sagen, euer kaninchen ist schreckhaft?? ein wenig scheu??
mein weibchen ist es, wenn sich ihr mann ein wenig zu schnell bewegt, dann gibt sie ihm eines auf die ruebe(sie kratzt auf seinem kopf, was dann eher wie ein schlag aussieht) - wahlweise auch auf mir, meinen fuessen, oder nur dem teppich.

das sollte ein ganz normales abwehrverhalten sein. wenn er allerdings einfach zu seinem partner geht, und ihm eine runterhaut, kann ich es nicht erklaeren - vielleicht war er schlecht gelaunt;) ?

`liebe gruesse,
jette

Kim
02.07.2002, 16:40
Hallo !
Also erstaml danke für deinen Beitrag.
Das Kaninchen hat das schon öfter gemacht ,allerdings lag der andere nur so da ,er hat gefaulenzt ,also wie du schon sagst ,er kommt einfach und haut ihm einen runter.
Das hört sich komisch an *g*
Er macht das aber dann ein paar mal hintereinander ,der andere reagiert da nicht drauf und bleibt liegen.

carlotta
03.07.2002, 16:57
hi kim,

solange es den anderen nicht stoert, wuerd ich da nicht weiter drueber nachdenken.
vielleicht solltest du es aber im auge behalten, um streitigkeiten im zweifel frueh zu erkennen.

viel spass,
jette