PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Jack aus Wien wird vermisst!



Jacky77
27.11.2003, 15:37
Hallo zusammen!

Mich hat folgender Hilferuf erreicht & bitte alle Österreicher die in Wien oder Umgebung wohnen oder dort jemanden kennen, die Augen offen zu halten:

"“Sehr geehrte Damen & Herren,

uns ist vor einigen Tagen ein Jack Russell Terrier abhanden gekommen.
Er durfte an einem Reiterhof frei umherlaufen,
doch nach kurzer Zeite war er wie vom Boden verschluckt.

Wir organisierten nach einigen Stunden eine Suchaktion an der ich 4 Personen
beteiligten und die über mehrere Stunden dauerte - ohne Erfolg.

Tags darauf erfuhren wir, dass noch drei weitere Jack Russells
innerhalb einer Woche im näheren Umkreis spurlos verschwunden sind.

Weitere Suchaktionen und Bemühungen blieben bisher erfolglos.

Den Hund den wir vermissen "hört" auf den Namen Jack, ist Rüde,
hat einen kupierten Schwanz mit wenigen weißen Haare am Ende,
vor diesen ist noch ein winziger kleiner brauner Fleck der sich rund um den Schwanz zieht.
Die Innenseite seiner Beine sind rosa schwarz gefleckt, außen sind sie weiß.
Seine Nase ist spitz, er hat weiße Haare um die Schnauze (weißbärtig)
und ein extrem dünnes Haarkleid. der Rücken ist schwarz
mit einem fast rechteckigen weißen Fleck hinter den Schultern.
An den Seiten des Kopfes hat er braune Flecken, auch seine Ohren sind braun
und einen weißen Längsstrich (ca. 6 cm) der über der Augen.
Er hat auffallend viel schwarzes Fell!


Zum Zeitpunkt des Verschwindens trug er ein rotes Halstuch
mit einer kleinen Schelle.

Das Alter kann ich ihnen leider nicht genau sagen, da er ein Findelkind ist,
das ausgesetzt wurde, es sollte sich aber zwischen 4 und 8 Jahren bewegen.
Er hat keinen Stammbaum, dieser könnte also gegebenenfalls gefälscht sein.

Ich schicke ihnen diese Beschreibung in der Hoffnung,
Sie würden Augen und Ohren offenhalten,
vor allem wenn Fremde das Decken einer Hündin anbieten.

Ich bitte sie im Namen meiner ganzen Familie und meines Freundeskreises,
dessen Mitglied Jack mitlerweile geworden ist, diese Information an so viele
Bekannte wie möglich, am besten natürlich aus der Züchterbranche, weiterzugeben.

Der Diebstahl, den wir befürchten,
ist bereits bei der Polizei gemeldet worden.
Es ereignete sich in Wiener Neudorf, südlich von Wien.

Falls er doch noch auftaucht werde ich natürlich Entwarnung geben.

Ich danke Ihnen vielmals im Voraus für jegliche Hilfe in diese Angelegenheit
Edi Brader, E-Mail deredi@gmx.at”

Fotos gibt es hier: http://www.parson-jack-russell-terrier-club.de/html/body_gesucht___.html

Lieben Gruß,
Dani