PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Halsbandgröße???



Tina5
28.06.2002, 17:32
Hallo,
unsere Zwergpudel (17Wochen) benötigt dringend ein neues Halsband, da sein Nylonband mittlerweile zu schmal geworden
ist. Mir gefallen die Namens-Lederbänder mit den goldenen Buchstaben von DogDesign sehr gut (siehe Shop), weiß
aber leider nicht, welche Größe ich brauche, da er ja noch ein
bisschen wächst (hoffe ich :) ) Gibt es irgendwelche Tips,
wie lang und wie breit ein Band sein sollte, damit es für den
Hund angenehm ist??
Viele Grüße! Tina

Odilíntintin
12.07.2002, 10:51
Hallo!
Kleiner Tipp: Gehe einfach in eine Tierhandlung, probiere ihm eins an. Dann merkst du dir die Größe, und dann dürfte das schon klappen.
Ansonsten würde ich dir raten, erst einmal ein billigeres (deshalb aber nicht schlechteres) Halsband zu kaufen, wenn der Hund eh noch "rauswachsen" muss.
Gruß,

NicoleB
12.07.2002, 17:14
Hi,

da dein Hund noch nicht ausgewachsen ist würde ich ihm erst einmal ein Halsband kaufen das nahezu stufenlos verstellbar ist. Ein teures oder stabileres erst wenn er ausgewachsen ist dann lohnt sich eine teuere Investation mehr würde ich sagen. In dem alter gehen auch vielleicht noch welche kaputt durchs knappern, es sei denn sie sind nicht erreichbar.

Viel spaß noch mit dem kleinen

Nicole + Jerry

Topsy
14.07.2002, 09:46
Hallo Tina,

ein Halsband sollte so weit sein, dass man noch 2 Finger bequem zwischen Hals und Halsband stecken kann, aber auch wieder so eng sein, dass es nicht über den Hals rutschen kann.
Breit genug kann ein Halsband nie sein, denn je breiter, desto Halsschonender ist es.

Liebe Grüße

Elke :)