PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : @ Heike, wegen Lisa



Enya
31.10.2003, 23:03
Hallo Heike,
wollte euch nur sagen, das wir hier alle Daumen und Pfoten für euch und Lisa drücken.

Du weißt das du mich jederzeit anrufen kannst!! Egal wie spät es ist.

Es muß einfach gut ausgehen!!

Das Schnulli
31.10.2003, 23:05
weiss zwar nicht worum es geht

aber ich drücke alle daumen die ich habe damit es gut geht !!!!

Merline
01.11.2003, 01:29
*ganzfestmitdrück*
Heike, ich denk ganz viel an Euch und hoffe, dass es hilft !!!!!

samtpfote5
01.11.2003, 10:38
Hallo Biggi,

das ist aber ganz ganz lieb von euch.

Lisas Knoten ist unverändert spürbar und der TA wird am Montag entscheiden, ob und wann unsere Lütte operiert werden muss. Aus dem Bekanntenkreis hören wir eigentlich nur positives, da sind Hunde und Katzen schon Gewebeknoten entfernt worden und da ist es immer gut ausgegangen. Wir hoffen wirklich das Beste für unsere kleine liebe Katze.

Hallo Dörte und Schnulli, vielen Dank für euer Daumendrücken.

Gestern hatte ich ganz schön Sorgen. Wir haben neue Möbel fürs Arbeitszimmer bekommen und bei der Gelegenheit natürlich Dirks Papierwüste durchkämmt. Da hatte sich ganz schön was angesammelt, nicht nur Papier, sondern auch jede menge Staub. Die Katzis tummelten sich natürlich immer inmitten der Geschehnisse, haben die neuen Schränke beschnuppert und besprungen und mussten natürlich immer dabei sein.

Boah zwei riesen Kartons voll müssen noch in den Papiercontainer..... Es hat dabei auch viel Staub gegeben, weil die Unterlagen teilweise ein paar Jahre vor sich hin geschlummert haben und am Abend, als wir fertig waren, konnte unsere Laura nicht mehr aus den Augen gucken!!! Ihre Augen waren total zu.

Ich hab Lauras Augen sofort mit Augentropfen für Tiere ausgespült und Laura ins staubfreie Schlafzimmer geschickt und dann hab ich bis Mitternacht hier gelüftet und gesaugt und gewischt.

Heute morgen sieht Laura schon wesentlich besser aus. Ihre Augen sind immer noch leicht gerötet und tränen noch, ich hab ihr nochmal Augentropfen gegeben und der TA muss sich das am Montag dann auch anschauen.

Es sieht so aus, als hätte Laura eine Hausstauballergie. Gibt es sowas auch bei Katzen???

Liebe Grüße

Heike

Gabi
01.11.2003, 10:50
Mensch Heike, was ist denn bei Euch los??? :( :0(

Was für einen Knoten hat Lisa??

Ich drück Euch ganz feste die Daumen, dass es etwas Harmloses ist

samtpfote5
01.11.2003, 10:54
Hallo Gabi,

bei Lisa haben wir vor zwei Wochen einen Knoten am Brustkorb ertastet und ihn sofort bei TA nachgucken lassen. Der TA meinte, er sei besorgt über die Nähe zum Gesäuge und hat ihr, falls es sich um eine Entzündung handelt, zuerst Antibiotika gespritzt und falls der Knoten sich dann nicht zurückbilden würde, müsse unsere Lütte wohl operiert werden.

Tja, das AB hat leider nicht angeschlagen... :( Nun müssen wir weitersehen...

Heike :(

Gabi
01.11.2003, 10:59
Ach Mensch, arme Lisa :( Ich drück Dich mal, Heike

astrid219
01.11.2003, 12:14
Hallo Heike
Ich drück ganz fest die Daumen für Lisa.

Mullemiez
01.11.2003, 12:35
Hallo Heike,
auch bei uns werden alle Daumen und Pfoten für Lisa gedrückt. Toi, toi, toi für die Lütte:cu:

fimara
01.11.2003, 12:54
Wie du ja weißt drücken wir auch sämtliche Daumen und Pfötchen die wir haben

Enya
01.11.2003, 20:07
Huhu Heike:cu:

Montag sind wir auf jeden Fall in Gedanken bei euch.
Habe Frühdienst, bin als am Abend zuhause.

Das wird gut ausgehen. All unsere positiven Energien werden bei euch sein.

* ich drücke euch alle mal virtuell* und zwar ganz feste!!!!

riekchen60
01.11.2003, 20:28
Hallo Heike

Ich lese jetzt erst von Lisa.
Das tut mir echt leid, aber Du wirst sehen, es wird alles gut!

Montag wird sie operiert?
Drücke ihr und Euch ganz feste die Daumen!

Viel Glück!

LG :cu:

gerdax
01.11.2003, 20:34
die Hündin meiner Kollegin hat auch eine Geschwulst am Brustkorb - seit Jahren schon. Man hat eine harmlose Fibro-dingsbums ausgemacht, die einfach bleiben kann. Es muss also nicht unbedingt schlimm sein! Ich drücke die Daumen, dass das bei Lisa auch so ist!

naturekid
03.11.2003, 09:19
Hallo Heike !

Lese das auch erst jetzt und drücke Lisa ebenfalls ganz, ganz fest die Daumen !!!!

Wir können die Woche ja mal telefonieren.

LG, Susi

samtpfote5
03.11.2003, 13:23
Soooo geschafft!!!! Der TA ist gerade weg!

Lisa wurde untersucht, Laura gegen ihre Hausstaub-Allergie behandelt, alle sechs haben eine Wurmkur bekommen und alle außer Eddie sind geimpft worden!

Alle sind soweit gesund und fit und Lisa's Knoten ist weich und verschiebbar. Der TA meint, er würde ihn derzeit nicht operieren, aber wir sollten es gut beobachten und falls er sich verhärtet oder größer wird, dann sofort kommen.

Er hat uns für alles zusammen gerade mal 130 Euronen berechnet, beim alten TA haben wir für alles immer fast das doppelte bezahlt. :p

Jedenfalls sind wir sehr erleichtert und froh, diese Prozedur (alle Katzen einfangen, in Kennel sperren, das Geboxe und Gejaule, bis der TA da ist) wieder mal hinter uns haben.

Nur Eddielein war wieder ganz entspannt. Die kleine Socke ist zwischen den eingesperrten Kollegen feixend herumgehoppelt.

Danke nochmal für das Daumen drücken!!! Es hat genützt!!!

:wd:

Heike :cu:

astrid219
03.11.2003, 13:29
Das sind ja mal tolle Nachrichten :wd:
Kommt der TA bei euch immer nach Hause?

samtpfote5
03.11.2003, 13:32
Hallo Astrid, ja, bei Großaktionen wie Impfen und Jahres-Check-up kommt er zu uns.

:cu: Heike

naturekid
03.11.2003, 13:36
Das sind ja gute Nachrichten, Heike ! Und: 130 Euros halte ich für einen tollen Preis ! Kommt bei mir leider nicht so ganz hin...

Gabi
03.11.2003, 13:43
Das hört sich ja super an, Heike :wd:

Also gibt es wirklich eine Hausstaub-Allergie bei Katzen???? :eek:

samtpfote5
03.11.2003, 13:47
Hallo Gabi,

ja, das gibt es auch.. Ich hab mal bei einer Bauherrin eine Katze gesehen, die war unterm Bauch und an den Beinen total kahl, kein einziges Haar hatte die dort. Die Dosine hat mir erzählt, die Katze hätte immer auf einem Putzlappen gesessen und hätte eine Putzmittelallergie bekommen.

:cu: Heike

Merline
03.11.2003, 14:01
Hallo Heike,

hört sich ja alles gut an *erleichtertist*
Wie Gerda schon schrieb, es könnte auch ein Fibrom sein, sowas hatte ich selbst mal. Ist nur überflüssiges Fleisch quasi und verdickt sich blöderweise. Manche Menschen und wohl auch Tiere neigen dazu. Ich hab schon drei Stück wegmachen lassen.

Und wegen der Allergie von Laura. Die Viechers können theoretisch genauso allergisch reagieren wie wir Menschen.
Merlin ist ja anscheinend gegen Kreuzblütler allergisch und die arme Laura gegen Hausstaub....

fimara
03.11.2003, 14:55
Das sind ja tolle nachrichten *freu*:wd: :wd: :wd: habe den ganzen morgen an euch gedacht und feste die daumen gedrückt. Ich freu mich so für euch:wd: :wd: :wd:

Katzenmammi
03.11.2003, 16:06
Hallo Heike,

ich freu mich auch mit Euch!

Viele Grüße :cu:

Enya
03.11.2003, 18:06
Hallo Heike,
puh was bin ich erleichtert. Hab heute viel an euch denken müssen.
Ich freu mich für euch echt riesig!!

Hoffentlich hast du deine Süßen auch mit einer Extraportion Almo hinterher verwöhnt!!:wd: :wd: :wd: :wd: :wd:

samtpfote5
03.11.2003, 18:48
Hallo Biggi,

Na aber halloooo!!!

Die Racker haben ja heute morgen nicht so üppig gefrühstückt und haben sich - nachdem die Wurmkur ein wenig verdaut war - ganz heißhungrig auf ihre Teller gestürzt! :D :D :D

Aber der neue TA ist wirklich klasse! Ich glaube, wir haben einen guten Griff mit ihm getan!;)

:cu: Heike

samtpfote5
03.11.2003, 18:50
Nochmals Danke an alle, die mit Daumen und Pfötchen gedrückt haben!!! Ich glaube, Lisa hat gespürt, dass ihr an sie gedacht habt und mir hat das auch sehr gut getan! ;)

:cu: Heike

Enya
03.11.2003, 18:50
Heike ihr habt ja auch lange genug nach einem guten Ta gesucht!!

Apropos Almo: Mein Bestand ist um mehr als die Hälfte geschrumpft!!:eek: Ich frag mich wo das noch enden soll.

Gabi
03.11.2003, 18:53
Biggi - kaufe Aktien von Almo - damit fährste bestimmt gut :p ;)

samtpfote5
03.11.2003, 18:53
*kicher* Ja, bei uns geht das Zeugs auch weg wie nix! :D

samtpfote5
03.11.2003, 18:56
Biggi, ihr kommt doch auch zum Stammtisch nach Leverkusen, oder? Dann können wir doch wieder was mitbringen! Wir müssen nämlich auch wieder ordern! :cool:

Enya
03.11.2003, 20:04
Heike wenn ich kein Dienstwochende habe, dann kommen wir bestimmt.
Aber kann ja im Vorfeld nix versprechen.:0(

Ich denke das wir dann wieder 4 Kartons brauchen werden.
Allerdings kein Thunfisch und Rind mehr. Das ist mir zu heiekl, wegen den Gräten welche in den letzten Dosen drinnen waren.:eek:
Daällt mir ein, ich muß noch die Mail rausbeamen. hab ich hier bei dem Stress ganz vergessen.

@ Gabi, ich kaufe schon immer Aktionen.:D ;)

Berglöwe
03.11.2003, 20:14
Hallo Heike,

ich habe bisher auch nur mitgelesen und hatte Angst um Lisa, darum freue ich mich jetzt um so mehr, dass Lisa nicht operiert werden muss und alles so gut ausgegangen ist :wd: .

Knuddel mal Lisa von mir, sie ist so tapfer ;)

samtpfote5
04.11.2003, 09:15
Dankeschön, ja Lisa hat im Moment einen Freifahrtschein! :D Sie darf alles, was sie mag, selbst am Dentalcenter schubbern. :p :p :p

Alle Racker haben Wurmkur und Impfung ganz gut weggesteckt und knuspern gerade ihr Frühstück.

:cu: Heike