PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Mara aus TH Siegen



Chayota
13.10.2003, 17:23
Hallo! Ich war Tierpflegerin bei der Arche Noah auf Teneriffa. Ich habe letztes Jahr eine Hündin zu mir nach Hause genommen, zum aufpäppeln und lieben bis sie nach Deutschland vermittelt werden konnte. In Mai war es dann soweit: Ein Platz war frei im TH Siegen. Dort war sie nach nur 9 Tage an einer Familie vermittelt. Nun würde ich gerne Kontakt zu der neue Familie aufnehmen um zu wissen wie es ihr geht .Ich hoffe auf diesem Wege sie vielleicht zu finden. Mara (hieß vorher Tara) ist am 12.01.2002 geboren, ist ein Labbi Mix, Blond mit weiße Brust und Pfoten.
Ich vermisse sie sehr. Ich konnte sie nicht behalten da ich bereits ein Labbi im opa Alter habe und sie war eine stürmische, "verrückte" Nudel. LG, Chayota

Juke
13.10.2003, 20:19
Hallo

werden die Adressen de5r neunen Besitzer den nicht gespeichert bei den Tierheimen????

Das wundert mich doch ein wenig.

Eine Bekannte von mir hat einen Hund von der Tierhilfe hier bei uns in der Nähe und die halten ständig Kontakt und fragen wie es dem Hund in seinem neuen Zuhause geht.

Gruss

Chayota
14.10.2003, 11:32
Hallo Jutta,
sicherlich sind die Daten beim Tierheim Arche Noah und TH Siegen gespeichert. Leider dürfen die mir die Daten der neuen Besitzer aus Datenschutzrechtlichen Gründen nicht geben. Ich hatte es schon beim TH Siegen nachgefragt. Mit meine ex-Chefin kann ich leider nicht mehr reden, da ich gekündigt habe und sie ist daher nicht mehr hilfsbereit.Ich gebe trotzdem die Hoffnung nicht auf.LG

Aliantha
14.10.2003, 11:41
Vielleicht gibt es die Möglichkeit, dass du deine Daten an das TH gibst mit der Bitte sie an die neuen Besitzer weiterzureichen? Dann verstösst das TH nicht gegen Datenschutzgesetze und die neuen Besitzer können von sich aus überlegen, ob sie Kontakt möchten.

Anja

sloopy
14.10.2003, 16:57
Hallo Chayota,

ich an deiner Stelle würde einen Brief oder eine Postkarte an Taras neue Besitzer schreiben, diesen frankieren und ohne Empfänger-Adresse damit zum Tierheim gehen. Bitte einen Mitarbeiter die Adresse einzutragen und den Brief /die Karte mit zur Post zu nehmen. So haben die neuen Besitzer deine Daten und können mit dir Kontakt aufnehmen.

Viele Grüße, Sabine