PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Haut verfärbt sich bei Foxterrier



Barbara
20.06.2002, 12:34
Hallo an Alle!

Ich hoffe, es kann mir jemand helfen.
Die Foxterrier-Hündin meiner Schwiegereltern bekommt plötzlich dunkle Haut. Das Fell ist ziehmlich weiß und da sieht man die dunkle Haut besonders durchblitzen. Sie war früher immer fast "Schweinchenrosa" aber jetzt ist die Haut fast schwarz.
Die Hündin ist ca. 8-9 Jahre alt.
Kann das vielleicht am Futter liegen :confused: ? Sie bekommt im Moment meistens Rinti Dosen (hab ich durchsetzen können :D ). Dann bekommt sie noch Pedigree, hin und wieder Frolic und diverse Leckerchen von wasweißich :mad:.
Ansonsten ist die Hündin total fit und gut drauf.

Viele Grüße
Barbara

Sandy
23.06.2002, 12:09
Also ich hab einen Jacky,
und da die beiden Rassen eng miteinander verwandt
sind wollt ich dir etwas mitteilen.
Mein Hundi hat so braune fleckchen am Bauch.
Unser Züchter sagte aber dass diese im Alter langsam
rausgehen. Da unser kleiner Prinz diese ja auch am ganzen Körper verteilt hat, hab ich mir jetzt gedacht dass es ein bißchen
damit zusammenhängen könnte! Dass also die Flecken am Bauch verschwinden und sich die Hautfarbe ändert. Und das nicht nur am Bauch sondern am ganzen Körper so ist.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.:p

Ciao.
Sandy & Aramis