PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zetern



jeanny
27.09.2003, 12:04
Hi,
also ich habe seit gestern zwei wunderschöne Wellies :)
Sie waren total lieb und so haben die ganze Zeit geschnäbelt und gekuschelt. Heute morgen als ich nicht mehr schlafen konnte hab ich mal vorsichtig meine Hand in den Käfig gehalten. Irgendwann hab ich dann auch noch einen Hirsekolben auf meine Hand gelegt und dann kam irgendwann Clyde auf meine Hand und hat geknabbert. Später dann auch noch Bonnie. Jetzt streiten sie aber die ganze Zeit und zetern herum, sitzen kaum zwei Sekunden auf einer Sitzstange, eh einer wieder vom andern verscheut wird.
Jetzt grad sitzen sie zusammen und sind auch ganz lieb zueinander.
Ist das normal, dass sie sich so streiten?
LG
Sarah

Katzenmammi
29.09.2003, 15:03
Keine Sorge, die beiden streiten sich nicht. Das ist wie bei uns Menschen, manchmal hibbeln wir eben auch rum. Wenn sich Wellies absolut nicht leiden können, dann hacken sie richtig aufeinander rum. So zwei hatte ich leider mal...

Ich finde es übrigens ganz toll, daß Du Dir so viele Gedanken um Deine kleinen Freunde machst! Und vor allem, daß Du gleich zwei angeschafft hast und nicht einen armen Kerl allein hältst.

Viele rüße

Katzenmammi
29.09.2003, 15:03
... sollte natürlich "Grüße" heißen...

Mirai
02.10.2003, 19:54
als ich noch kleiner war hab ich zu weihnachten einen wellensittich bekommen und wie das bei Kindern so ist " mama ich will noch einen" am anfang gabs da auch probleme, der 'weihnachtsvogel' hat den anderen otal terorieiert, aber ohne es zu merken war dann aufeinmal nachwuchs unterwegs ... mama die vögel fxxx und von da an liefs super *g*

lass denen einfach zeit das wird und gemecker gibts immer und überall

grüße Mirai