PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : gesetz für hundehaufen



alextuens
22.09.2003, 12:53
hei leute

also ich würde mal gerne was wissen. wir haben ein brief von unserer haus verwaltung nen brief bekommen das seit dem wir ein hund haben es in unsere vorhof nur so von haufen wimmelt dabei sind wir die einzigen die die hundehaufen weg machen. weiß vielleicht einer ob es da ein gesetz gibt und welcher paragraph das ist oder auf welcher seite man das nachlesen kann weil wir uns darauf beziehen wollen da wir ja die einzigen sind die es weg machen und sie lieber die anderen etwas besser in augenschein nehmen sollen

danke im vorraus

Hovi
22.09.2003, 12:56
Hallo,

natürlich bist Du verpflichtet, die Hundehaufen Deines Hundes zu entfernen - sonst ist das eine Ordnungswidrigkeit. Steht im OWiG (Ordnungswidrigkeitengesetz). Alle anderen Hundehalter sind hierzu natürlich ebenso verpflichtet (zumindest in öffentlichen Anlagen, auf Wegen, Strassen, Plätzen).

Bestrafen kann man allerdings nur, wen man in flagranti erwischt.

Gruß
Claudia

Mäusezahn
22.09.2003, 20:46
Hallo, Alex,
mal ne Frage: wer sind "die Anderen", die ihre Hundehaufen nicht beseitigen? Mitbewohner mit Hund, Leute von der Straße, deren Hunde sich bei Euch erleichtern? Klar steht auf so nem Haufen nicht drauf, von wem er ist, aber wenn es Hunde vom Haus sind, ließe sich vielleicht doch klären, ob "die Anderen" auch mit Schäufelchen und Tüte unterwegs sind.
Rechtlich gesehen, hat Dir Claudia ja schon gesagt, dass Du die Pflicht hast, Häufchen zu beseitigen.
Gruß
Karin

Mimi1805
15.10.2003, 13:22
Hovi hat geschrieben, das man im Ordnungswidrigkeitengesetzt festgelegt hat, das die Hundehaufen zu entfernen sind, aber welcher Paragraph???

Mimi