PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : was ist los mit kater merlin???



Maja1985
20.09.2003, 23:30
mein kater Merlin (gerade 7 wochen alt) hat seit ein paar tagen probleme mit seinem linken auge: es ist rot entzündet (das lied ist leicht angeschwollen) und er bekommt es auch nicht so richtig auf,vor allem nach dem schlafen tränt das auge sehr stark,viel mehr als das andere auge und im gegensatz zum anderen auge ist das linke auge auch sehr sehr klein und nicht so klar.
was könnte das sein?
er juckt sich auch sehr häufig,vor allem an der brust und hinter den ohren! flöhe kann er nicht haben,da habe ich schon nach geschaut und wir haben auch keinen hund oder eine andere katze ,freigang hat er auch nicht bis jetzt gehabt....
allerdings habe ich in seinem fell sehr oft "Schuppen" gesehen,die über seinen ganzen körper verteilt sind. vielleicht kommt das kratzen ja daher?? was könnte das sein?

bitte helft mir ,ich brauche euren rat,unbedingt heute noch,denn ich muss wissen wie dringend es ist mit ihm zum tierarzt zu gehen! (vielleicht zum not tierarzt der sonntags bereitschaftsdienst hat!)
machts gut und bis bald

Eule
21.09.2003, 08:26
Wenn das schon ein paar Tage so geht, würde ich SOFORT zum TA gehen. Entzündete Augen sind extrem schmerzhaft, wenn es zusätzlich noch vereitert ist (hatte er klebrigen Ausfluß aus dem betroffenen Auge?), kann sich die Geschichte schnell verschlimmern. Ich will keine Panik verbreiten, aber bei diesem Baby könnten noch ganz andere Krankheiten hinter der Augenentzündung stecken, die mögllichst frühzeitig behandelt werden müssen.

Juckreiz kann von allem Möglichen kommen: Milben, Flöhe, Ekzeme... Bei Schuppen würde ich erstmal an Hautmilben denken, aber das kann ein TA besser beurteilen.

Also:
Der Juckreiz hat bis morgen Zeit, die entzündeten Augen bei einem so kleinen Kätzchen aber nicht!!! Versuch, einen Arzt mit Notdienst zu finden, falls es nicht klappt, steh morgen früh als Erste irgendwo auf der Matte.

Enya
21.09.2003, 10:00
Hallo,
geh mit dem Kleinen sofort zum TA!!
Eine Entzündung des Auges bei einem so kleinen Kitten nicht auf die leichte Schulter nehmen.
Im schlimmsten Falle kann dein Katerchen eine Sehbehinderung davon tragen, wenn dies nicht ´behandelt wird!!

Viel Glück