PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fruehreifes Hengstchen... Ab wann "kann" er?



Sandra1980
16.09.2003, 15:42
Hallo!

Ich mache mir etwas Sorgen wegen dem Junghengst den wir in der Herde haben.
Er und meine Kleine sind eindeutig verliebt. Sie rosst sogar wenn er sie beknabbert!

Sie ist ja eineinhalb, er ist ein knappes Jahr.

Mache mir jetzt schon langsam Sorgen, wann er denn theoretisch koennte...

Will erstens keinen Mischling, zweitens noch nicht jetzt!

Sollte man langsam ueber eine Kastration nachdenken? Oder kann noch nichts passieren?

Sandra

AnnaS
17.09.2003, 08:25
Pferde sind normalerweise mit 15-18 Monaten geschlechtsreif. Wenn der Hengst nun 1 Jahr alt ist, kann er noch gar nicht. Deine Stute wäre theoretisch geschlechtsreif, aber es ist unwahrscheinlich, dass sie bei einem Deckeakt schon aufnehmen würde.

Gruß
Anna

Sandra1980
17.09.2003, 13:44
Gut zu wissen,
Danke Anna!

Katastrophenzoo
17.09.2003, 16:43
Ich wäre da vorsichtig!

Züchter trennen ihre Jungpferde normalerweise bevor sie ein Jahr alt sind um kein Risiko einzugehen. Und ich kenne eine Jährlingstute die sofort aufgenommen hat als sie von einem 2jährigen gedeckt wurde...

Sandra1980
17.09.2003, 17:15
hallo Veronika!

naja, aber er ist ja noch nciht mal ein Jahr! hat glaub ich im November Geburtstag.

Getrennt sind sie ja (weil die Besitzerin ihn lieber mit ihren Pferden hat als ihn mit den anderen jungpferden spielen zu lassen:rolleyes:

Hab halt nur ein wenig Angst dass der auch mal durch den Zaun kommt. Die zwei verstehen sich halt echt super.
Die grossen Stuten scheinen ihn nicht ernstzunehmen;)

Safimaus
19.09.2003, 16:30
Bei einer Freundin von mir ist der 1jährige Hengst auch mal abgehauen und niemand hat sich einen Kopf gemacht, jeder dachte, der kann noch nicht.
Das Ergebniss ist 2 oder 3 Monate alt und steht mit der Mama auf der koppel!
Ich wäre da auch vorsichtig.
Das sind aber nur Erfahrungswerte:D

mfg
Safi

Sandra1980
19.09.2003, 19:34
Neuigkeiten:
Er wird noch vor dem Winter kastriert. Also wahrscheinlich in ein paar Wochen.
Habe im ganzen Internet jedoch keine Studien darueber gefunden ab wann sie koennen...:?:
Jedoch ist die Qualitaet von 2jaehrigen recht gut.

Tata
22.09.2003, 19:23
Bei uns wurden die Hengste und Stuten als Absetzer getrennt in eine Stuten- und Hengstherde. Man kann ja nie wissen. :rolleyes: sonst hat man wirklich noch ein Fohlen mehr.

Tata