PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dünner Stuhlgang



Heritage
08.09.2003, 10:06
Ich hatte EndeAugust schon mal geschrieben. Hatte aus dem Tierheim eine kleine Katze, welche unter Durchfall litt. HAben alles vesucht, Diätfutter, Trockenfutter, Nassfutter, hat auch Medis vom Tierarzt und Spritze bekommen. Der Durchfall, also ganz dünner heller Stuhl ist zwar weg, sie hat aber immer noch dünnen Stuhlgang, also keine Würstchen. Der Stuhlgang ist zwar dunkelbraun, sowie sonst die Würstchen, abr merh ein Klumpem, sowie der Urin, sieht der Klumpen aus. Die Tierärztin hat auch eine Stuhlprobe entnommen. ISt es eigentlich schlimm, enn der Stuhl nicht direkt als Würstchen kommt? Ich weiss nicht mehr, was man noch machen soll. Ansonsten macht die KAtze keinen kranken Eindruck.

Noch etwas. Seit einigen TAgen macht sie zwar in ihr Katzenklo, aber sie macht auch so einmal am Tag Urin in ihr Körbchen. Hatte dieses schon mit einem Spray vom TA eingesprüht, kein Erfolg. Auch sagte die TA, ich solle einmal in das Körbchen ein Schälchen mit Futter stellen, denn dort wo Futter sein, machen sie nicht hin. War nichts, sie ging ins Körbchen und machte neben das Futterschälchen. Wer hat einen Tipp. Danke betina

samtpfote5
08.09.2003, 10:16
Hallo Betina,

wir haben auch einen Kater (1 Jahr), der seit dem Tag, an dem er zu uns kam, fast immer weichen Stuhl und oft Durchfall hatte.

Wir haben auch alles probiert, von Wurmkur bis Kotuntersuchung und nix nutzte. Der TA vermutet eine Futtermittelallergie (Konservierungsstoffe, Farbstoffe, etc).

Wir haben seine Nahrung jetzt seit zwei Wochen auf Almo Nature Huhn umgestellt und seitdem legt er Würstchen. Er frisst jetzt von Almo auch andere Sorten, und die bekommen ihm ebenfalls sehr gut und als Trofu frisst er Sanabelle sensitiv. Und dabei bleiben wir jetzt.

:cu: Heike

Rebella
08.09.2003, 12:35
hallo betina,

wir haben bei Durchfall immer sehr gute Erfahrungen mit Aloe-Vera Gel gemacht. Das gebe ich dann ungefähr für eine Woche und schon nach ein paar Tagen wird es wieder normal. :wd:

Ist rein pflanzlich, damit kann man nichts falsch machen.

Schau doch mal im Internet unter Aloe-Tier.de nach. Aloe Vera gel gibt es aber auch in einigen Zohandlungen oder bei einigen TA.

:cu: Rebella

naturekid
08.09.2003, 13:17
Hallo Heike,

wie kriegst Du es denn hin, dass nur Micky das Almo frisst - oder fütterst Du ihn separat ?

Ich habe ja mit Winnie genau das gleiche Problem und befürchte, dass es genau so wie bei Micky ist - denn bei der Züchterin bekam er das Almo und Hill's Trofu und hatte keinen Durchfall.

Aber ich kann meine fünf Katzen nicht alle mit Almo Nature füttern; dann gehe ich nur noch für die Fellnasen arbeiten...
Miamor Feine Filets habe ich auch schon gefüttert und selbst darauf reagiert er mit weichem Stuhl.

Meinst Du ich sollte es auch mal mit Almo und Sannabelle versuchen ? Momentan bekommen Sie RC Sensible.

LG, Susi

samtpfote5
08.09.2003, 13:36
Hallo Susi,

Micky separat zu füttern ist gar kein Problem, da er zur Fütterungszeit ohnehin der Gierigste ist und immer mit auf die Arbeitsplatte springt.

Also gebe ich ihm sein Almo zuerst , lasse ihn auf der Arbeitsplatte fressen und bereite dann die Teller für die anderen Katzen zu. Und da Micky wirklich ein Schnellfresser ist, ist er meistens auch als Erster fertig und dann dreht er sowieso seine Verdauungsrunde durch die Wohnung.
:p

Almo nature Huhn müsste dein Winnie aber auch sehr gut vertragen, es besteht zu 75% aus Hühnchenstreifen, 24 % Kochwasser und 1 % Reis.

Liebe Grüße
Heike

naturekid
08.09.2003, 13:58
Danke Heike, dann bestell' ich das jetzt mal hier.

Was ist mit Sannabelle ? Ist das dem RC Sensible vorzuziehen bzw. kommt es auf das selbe heraus und wird es gerne genommen ? Dann würde ich es gleich mitbestellen.

samtpfote5
08.09.2003, 14:04
Unser Züchter hat uns Sanabelle empfohlen und unsere Katzen mögen es sehr gerne, der kleine Eddie bekommt Sanebelle Kitten.

:cu: Heike

naturekid
08.09.2003, 14:15
OK, ich vesuch's mal. Kittenfutter kann ich meinen leider nicht geben...wegen Nike. Die wäre zwar entzückt, aber sie hat ja eh schon eine Figur wie ein Mops und Kittenfutter ist für ihre Figur nun wirklich tödlich...