PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Schmiss" auf dem Auge



sabine136
08.09.2003, 08:35
@ doc Thorstensen und natürlich @all:

mein kleiner kater hat sich vor einiger zeit von einem seiner geschwister einen "schmiss" auf dem auge geangelt. er befindet sich im weissen bereich unter dem oberlid. das auge ist leicht gerötet und wirkt etwas kleiner als das andere. ansonsten ist es nicht entzündet, tränt nicht und die sehfähigkeit ist auch nicht eingeschränkt. bepanthen augensalbe brachte nix. was gibt es noch für möglichkeiten? es will einfach nicht abheilen.

Tirola
08.09.2003, 09:42
hallo sabine,

meine katze hatte einmal eine Augenentzündung verursacht durch eine Hornhautreizung durch eingerollte Augenlieder und da hat ihr der TA Gentamytrex-Augentropfen (gentamicinhaltiges Antbiotika) verschrieben. Mußte man 3 mal am Tag einträufeln und hat super geholfen. Vielleicht sind die auch ohne Rezept in der Apotheke zu bekommen.

Undine