PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Watte



KarinW
13.06.2002, 21:22
Huhu Leute!
Also ich weiß net ob ich meinem Hamsti`s Watte geben soll,das sie ihr Haus polstern können.Sie hatten immer Watte und so aber da jetz mein Flip gestorben ist hab ich vielleicht Angst das sie irgendwie ersticken könnten.Oder besteht da KEINE Gefahr.Sorry wenn ihr das als dumme Frage nehmt aber ich will mich lieber 10 Mal Fragen bevor ich was falsch mache.
Greetz
Karin

Pardona
14.06.2002, 02:27
Hallo,
Also ich halte nicht so viel von Hamsterwatte auch wenn sie vollverdaulich ist (sollte sie auf jeden Fall sein!)
Es besteht immer auch die Gefahr das sich das zb. ein beinchen abschnürt oder ähnliches passiert.
Ich habe immer Klopapier (unbedruckt ) oder/und Küchenpapier gegeben. Das zurupfen sich die Hamster und können so auch schon kuschelig weich ein Nest bauen/auspolstern.

liebe Grüsse

Gwen
14.06.2002, 12:29
mit dem hamsterbett ist es so ne sache. ich hab zwar renner, aber dfür die ist es auch nciht geeignet. 1. gliedmaßen können abgeschnürt werden 2. manche tiere erhängen sich sogar dadrin.

nimm lieber wie schon erwähnt klopapier doer kapok, das lieben meine.

KarinW
14.06.2002, 12:57
Also erstma danke für eure Antworten.Aber ich verstehe nicht wie sich die kleinen bei dem Hamster Bett von Vitakraft (Dreamy heißt das Produkt die Gliedmaßen abschnüren können??Das ist doch weiche Watte.:confused:

Gwen
14.06.2002, 21:50
es sind lange fasern, die nciht ohen wieteres reissen. wenn sich die tiere da im schlaf verstricken und wegwollen, ziehts das imer mehr zu anstatt zu reissen. wir menschen kriegen das vielleicht durch, so kleine tiere nicht. tu deinem tier einen gefallen und lass es weg.

KarinW
15.06.2002, 11:44
Okaqy dankeschön für eure Antworten :)