PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Feuchte Nase/ Trockene Nase



Maran
25.08.2003, 12:53
Miau!

Oscar hat in letzter Zeit eine feuchte Nase. ist das OK oder sollte Papi das untersuchen lassen?

Steffi-Anna
25.08.2003, 13:03
Feuchte Nasen sind doch normal, solange kein nasenausfluss vorliegt.

Trocken sind die Nasen von leon und gismo nur beim schlafen oder dösen.

Oder liege ich da komplett daneben??? :confused:

Maran
25.08.2003, 13:16
Miau!

Das weiß ich nicht. Isis, Stripes und ich haben selten feuchte Nasen. :confused:

Birgit Fritsch
25.08.2003, 14:26
Hallo,

auch meine beiden Racker haben normalerweise feuchte Nasen (nicht ganz so nass wie bei Hunden).

Nur wenn sie schlafen (wie Steffi schon schrieb) oder auch krank sind, werden die Näschen trockener.

Mullemiez
25.08.2003, 14:44
Hallo Maran,
meine drei Katzis haben auch immer leicht feuchte Nasen.
Besonders Mick, der drückt sie mir manchmal ins Gesicht (kalt ist sie dann auch noch brrrr).
Bei den Menschen ist das ja auch unterschiedlich. Der einen läuft immer die Nase (mir) dem nächsten selten (NG).:D
Solang er keinen ständigen Nasenausfluß hat, müsst ihr euch sicher noch keine Sorgen machen:cu:

Merline
25.08.2003, 15:12
War das nicht so:
Ein bissl feucht und kühl=Katze gesund ??

Wenn unsere ein wenig träge sind, fühl ich immer die Näschen und nur wenn sie länger warm und trocken sind, mach ich mir Sorgen.
Nach dem Schlafen ist ein trockenes Näschen sicher normal...