PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zur Sattelgröße und Zäumung!!!



Schnepi
18.08.2003, 14:20
Hallo!

ich will euch eine allgemeine Frage stellen. Ich habe ein Pony mit Stm. 1,46, ein schlanker Typ. Ich selber habe Konfektionsgr.40. Welche Sitzgröße beim Sattel ist sowohl beim Dressursattel als auch Westernsattel geeignet. Will vielleicht umschwenken.
Wenn ich vom Pony ausgehen würde müßte ich einen kleinen Ponysattel nehmen, aber da passe ich dann ja wahrscheinlich nicht mehr rein?!


Dann noch eine Frage zur Zäumung: Ich würde gerne auch eine Westernzäumung nehmen, aber sehe außer dem Fehlen des Nasen-und Sperriemens keinen Unterschied. Dann habe ich auch an ein Sidepull oder Bosal gedacht. Hackamore ist doch etwas schärfer, oder? Kommt man da schnell mit klar?

Habe mein Pferd bis jetzt immer nur Englisch geritten. Aber denke er ist lernwillig!!

Grüße Schnepi
:rolleyes:

gudrun
18.08.2003, 21:23
so einfach läst sich das mit dem sattel(western) leider nicht sagen .am besten ist du läst jemanden kommen,der einige sättel mitnimmt die ihr dan anprobiert.sag ihm im vorraus wie gross und schwer du bist .und die grösse deines pferdes.

wegen der zäumung .ich würde dir erstmal zu einem einfachen snaffelbit raten(wassertrense im westernreiten).wenn dein pferd nach einiger zeit dan auf western umgestellt ist ,kannst du ja noch immer auf gebisslose zäumung umsteigen.aber erstmal einfachmachen .wichtig ist kannst du mit bosal oder sidbull richtig umgehen??nicht was das englischreiten betrifft mein ich reitest du schon länger western oder willst du auch erst mit deinem pferd umsteigen??wenn ja lerne es bitte mit trense.glaub mir ich habe schon viele umsteiger gesehen es ist nicht einfach .
gudrun