PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Für Clyde



astrid219
07.08.2003, 12:38
Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung.

Auch wenn du jetzt von mir gegangen bist wirst du immer einen Platz in meinem Herzen haben.
Ich werde dich nie vegessen und gerne an unsere schöne Zeit zurück denken.

hexex111
07.08.2003, 12:54
astrid fühl dich ganz lieb von mir gedrückt

es tut mir unendlich leid, mir fehlen die worte, in solch einer situation fällt es mir immer schwer die richtigen worte...

aber ich weiß clyde ist nicht allein im regenbogenland,
grüß unseren billy.

für astrid und clyde:

Erinnerungen sind wie kleine Sterne, die im Dunkel unserer Trauer leuchten.

liebe unendlich traurige grüße
moni und harry

samtpfote5
07.08.2003, 13:13
Gute Reise kleiner Clyde.....

Liebe Astrid, ich drück dich ganz doll...

tomahawk
07.08.2003, 13:39
Hallo Clyde, nun bist Du über die Regenbogenbrücke gegangen und es geht Dir wieder gut. Bitte grüße meinen Nike und all die anderen Miezels von uns hier unten.

Liebe Astrid, Dich drücke ich aus der Ferne.

niki
07.08.2003, 14:19
Liebe Astrid,
Clyde wird auf dich warten, und bis dahin wacht er über dich, betrachtet seine Familie aus der Ferne und denkt an die wunderschöne Zeit, die er mit euch verbringen durfte.

:0(

Merline
07.08.2003, 14:42
Lieber Clyde,
hab ein schönes Leben dort drüben im Regenbogenland !!
Und pass von dort aus gut auf Astrid auf.

Astrid, nochmal nehm ich Dich ganz fest in die Arme und send Dir ganz viele Trostworte.

UschiW
07.08.2003, 16:08
Hallo Astrid,

in so einer Situation ist es immer schwierig, die richtigen Worte zu finden. Clyde ist jetzt glücklich bei meinem Schorschi, bei der kleinen Stöpsel, bei Hermann und und und ...............

Wir können sie nicht behalten, wir können ihnen nur ihre Zeit hier schön und glücklich machen. Und das hast Du getan.

Ich drück Dich ganz fest

TINA3
07.08.2003, 16:38
Liebe Astrid

Es tut mir fürchterlich leid das dein Clyde über die Regenbogenbrücke gegangen ist.
Lieber Clyde,spiele schön auf der bunten Wiese und gib meiner Putzi,Morle und Mussel einen dicken Kuss von mir.

Wir drücken dich ganz lieb.
Tina und ihre 6 Racker

Gabi
07.08.2003, 16:39
Liebe Astrid,

ich konnte es eben gar nicht glauben, was passiert ist. Es tut mir so unendlich leid für Dich.

Fühle Dich ganz fest von mir gedrückt.

Enya
07.08.2003, 19:43
Hallo AStrid,
ich lese das gerade hier und bin erschüttert.

Worte werden dich jetzt wenig trösten, aber sei gewiss, das Clyde bei dir die schönsten Jahre seines Lebens hatte.


HAllo Clyde, nun bist auch du über die Regenbogenbrücke gegangen. Sei dir sicher, das du dort nur FReunde hast und denke daran.
Von dort kannst du immer einen Blick auf AStrid werfen und sie beschützen.




traurige aber

Berglöwe
07.08.2003, 20:53
Hallo Astrid,

ich bin auch ganz erschüttert. Man, es tut mir so unheimlich leid.

Fühl dich mal ganz doll von uns gedrückt, auf jeden Fall hat er nun keine Schmerzen mehr:0(

Traurige aber

Seelendiebin
08.08.2003, 07:19
Auch wir trauern mit!!

Aber wie schon oft erwähnt,Worte können jetzt nicht trösten,aber vielleicht das Wissen,das wir alle da sind und diese schwere Zeit mit dir gehen.
Du bist nicht allein!!!

:(

maxi2002
08.08.2003, 08:12
Hallo Astrid,
fühl dich auch von uns gedrückt und wir denken an dich :0( :0( :0(

Dumpfi
08.08.2003, 10:23
Oh, Astrid.
Da ist man mal einen Tag nicht hier, geht morgens an den Rechner und liest sowas.

Wenn Dich unsere Worte momentan nicht trösten können, dass aber hoffentlich das Wissen, dass wir alle für Dich da sind und mit Dir um Deinen Clyde trauern. :0(

*Dich mal virtuell ganz lieb in den Arm nehm*

Denke immer daran, dass es Clyde jetzt gut geht und dass er Dich vom Regenbogenland aus beobachtet. Er wird so immer bei Dir sein.

Irgendwann kommt auch der Tag, an dem Du mit einem Lächeln an ihn denken kannst. Dann ist der Schmerz nicht mehr ganz so groß und Du wirst einfsch glücklich sein, da DU Clydes Dosine warst.

*Dich nochmal tröstend in den Arm nehm*

Traurige und deshalb besonders

GinaGlückskatze
08.08.2003, 11:00
Hallo Astrid,

uns fehlen wirklich die Worte, wir fühlen mit dir !:0(

Bima
08.08.2003, 11:54
Lieber, lieber Clyde,

auch ich wünsche Dir eine behütete Reise ins Regenbogenland und dort eine wundervolle Zeit, bis Du irgendwann Deine geliebte Astrid wiedersiehst. Dann laufe auf sie zu und schlecke ihr die Tränen der Wiedersehensfreude aus dem Gesicht, ja?

Nun stehen mir auch die Tränen in den Augen, denn ich hätte Dir und Astrid gerne noch eine längere Zeit hier bei uns auf der Erde gewünscht.

astrid219
08.08.2003, 12:01
Ich danke euch für eure netten Worte und euer Mitgefühl.
Momentan ist ein großes leeres Loch in meinem Leben das wirklich keine Worte dieser Welt füllen können.
Clyde wird immer ein Teil meines Lebens bleiben.

Sima
08.08.2003, 13:09
Hallo Astrid,

auch mir tut es so sehr leid, daß Du Deinen Clyde ins Regenbogenland gehen lassen mußtest.
Ich wünsche Dir für die nächste, schwere Zeit viel Kraft. Ganz langsam wird sich dieses große Loch schließen...aber eine Lücke wird Clyde immer hinterlassen. Schließlich war er was ganz besonderes !
Alles, alles Gute für Dich

kitti 6128
08.08.2003, 15:13
Hallo Astrid,
auch wir fühlen mit dir!
Es tut mir sehr leid.

Anna G.
08.08.2003, 16:04
Hallo Astrid,

ich weiß nicht , was ich sagen soll. Ist so schlimm, wenn unsere Katzies uns alleine hinterlassen. Lass Dich von den andere Katzies ein wenig trösten!

Viele ganz liebe Grüße,
Anna

Tina 2
11.08.2003, 07:36
Hàllo Astrid,
auch mir tut es so unendlich leid, daß dein süßer Clyde über die Regenbogenbrücke gegangen.
Fühl dich ganz fest gedrückt .