PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Apportierübungen



ilona.gehrmann
09.06.2002, 19:56
Hallo Ihr alle,

versuchen schon seit längerer Zeit unserem Irish-Setter 1,5 J.
das apportieren beizubringen. Im Herbst soll er seine Jagdhundeignungsprüfung ablegen.
Leider will er trotz großem Bemühen unsererseits weder an Land noch im Wasser richtig apportieren.
Angst vorm Wasser hat er nicht aber das mit dem schwimmen haben wir erst heute in bauchtiefem Gewässer geübt (Herrchen und Frauchen waren ebenfalls in dem schw......kalten Wasser) Blaue Füße gab es umsonst ;-))))), daß klappt noch gar nicht.
Wer kann uns weiterhelfen??

Bitte um schnelle Antworten

Danke
Ilona

Inge1810
09.06.2002, 20:20
Hallo Ilona,
Mascha hat das erst ganz toll erklärt. Guck mal etwas weiter runter unter Leckerle-Erziehung, Beitrag von Mascha am 03.06.02.
Leider hab ich keine Ahnung, wie ich den Link zu einem anderen Beitrag hier reinbringen kann, ich bin und bleibe halt doch dusselig :D
Viel Erfolg

Mascha
09.06.2002, 20:46
Hallo Inge,

:) danke für das Lob! *freu*

Wie man so einen Link hier rein kriegt, weiß ich allerdings auch nicht - warten wir, dass unser kluger Thomas es uns verrät... ;)

Thomas
09.06.2002, 22:35
Ich wurde gerufen - und werde diesem Ruf folge leisten (bin ja gut erzogen;))

Also das verlinken zu anderen Threads funktioniert eigentlich genauso wie Links zu externen (also nicht innerhalb des Forums) Seiten.

Einfach in den entspr. Thread gehen, den kompletten URL kopieren und dann in den eigenen Text einfügen.

Ausführliche Methode:
http://forum.zooplus.de/forum/showthread.php?postid=7687#pos t7687

Die "hübschere" Methode:
Click hier (http://forum.zooplus.de/forum/showthread.php?postid=7687#pos t7687)

Bitte - Danke - Auf wiedersehen

Thomas

Emy
09.06.2002, 22:50
Hallo Ilona

Bei Beate und Gereon Ting Romey´s Verlag ist das Buch

Spielerische Grunderziehung des Retrieverwelpen

zu beziehen. Es sind die ersten Grundübungen für den Welpen
darin beschrieben. Ich habe es mir schicken lassen da ich eine
Goldie Hündin bekomme mit der ich das auch probieren möchte. Über das Geschäft kannst du auch noch ein nachfolge
Buch bestellen. Mann kann ja jedem Hund das Apportieren
beibringen .
Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen

Gruß Emy:rolleyes:

Mascha
09.06.2002, 23:53
Original geschrieben von Thomas
Einfach in den entspr. Thread gehen, den kompletten URL kopieren und dann in den eigenen Text einfügen.
Das habe ich befürchtet: Man muss wissen, wo das steht, was man meint... ;)

Kann man denn auch den einzelnen Beitrag in der Adresse angeben? (Wenn schon denn schon!)


(bin ja gut erzogen) jaja, der Clicker macht's möglich! Oder hat man Dich gar nicht geclickert? :confused: ;)

... ich weiß schon, eigentlich gehört dieser Beitrag nicht so ganz hierher ... tschuldigung ...

:) Trotzdem liebe Grüße!

Mascha

Mascha
10.06.2002, 00:00
Nochmal ich... ;)

Kann man denn auch den einzelnen Beitrag in der Adresse angeben? Also ich meine eigentlich: Woher weiß ich die genaue Adresse des gewünschten Beitrags?

Thomas
10.06.2002, 00:14
@ Mascha


Kann man denn auch den einzelnen Beitrag in der Adresse angeben?
Nein, kann man nicht. Nur den kompletten Thread in dem der entspr. Beitrag gepostet wurde.


jaja, der Clicker macht's möglich! Oder hat man Dich gar nicht geclickert?

Nein, hat man nicht. Ich bin offensichtlich ein Field-Trailer aus ner Arbeits-Linie mit viel will-to-please....da ist Clicker garnicht nötig. Nur ab und zu ein Leckerli ;)

Lieben Gruß zurück (ohne trotzdem)
Thomas

Mascha
10.06.2002, 00:50
Original geschrieben von Thomas
Nein, kann man nicht. Nur den kompletten Thread in dem der entspr. Beitrag gepostet wurde. :confused: Das versteh ich etz nich'... Wenn ich Deinen oben angegebenen Link anklicke, lande ich genau bei "Apportieren für Unwillige", also dem gefragten Beitrag...


Ich bin offensichtlich ein Field-Trailer aus ner Arbeits-Linie mit viel will-to-please ....da ist Clicker garnicht nötig. Nur ab und zu ein Leckerli Hier, "nimms"... ;)

Ganz liebe Grüße und gute Nacht für heute! (*gähn*)

Mascha

ilona.gehrmann
10.06.2002, 10:14
Ihr Lieben,

bei dem Anblick der Anzahl von Antworten habe ich mich auf eine Lösung des Problems gefreut. Anstattdessen erhalte ich eine Kurzschulung über den Umgang mit threads ;-)))
Lach mich weg, fand ich gut, hat aber mit Apportierübungen nix zu tun oder bin ich nur zu doof das rauszulesen?
Ihr macht Euch lustig über uns, oder?
Wir holen uns nasse Füsse und der Hund kann noch immer nicht apportieren. Wir leiden.....

Gruss Ilona

Thomas
10.06.2002, 12:16
@ ilona

Du hast ja völlig recht - wir sind etwas sehr off-topic abgedriftet.
Nichts destrotrotz: Hast Du Dir Mascha´s Beitrag (den Link findest Du in meiner Antwort etwas weiter oben v. 09.06.2002 21:35) durchgelesen? Was hälst Du davon?

@ Mascha

Du hast recht, ich habe in diesem Beispiel "zufällig" tatsächlich Deinen konkreten Beitrag aus dem Thread ver-linkt. Und das geht so: Den Beitrag suchen über User-Profil/Suche alle Beiträge von X -> und dann bekommst Du den richtig link zu dem gewünschten Beitrag und nicht "nur" den Link zum Thread.

In obigem Fall sieht das so aus:

Thread-Link:
http://forum.zooplus.de/forum/showthread.php?threadid=1137&pagenumber=2

Link zu Deinem Beitrag in o.g. Thread:
http://forum.zooplus.de/forum/showthread.php?postid=7687#pos t7687

Alle Klarheiten beseitigt?

read ya´
Thomas

Yucatan
10.06.2002, 15:16
Halli Hallo,

auch auf die Gefahr hin eine für manche Personen unqualifizierte Antwort zu geben werde ich doch mal versuchen dir weiterzuhelfen :-))

Also, wir haben einen inzwischen 16 Wochen alten Labrador Jüngling zu Hause und machen eigentlich täglich Apportierübungen mit ihm - das sieht bei uns folgendermassen aus:

Wir nehmen ein von Ihm heissgeliebtes Spielzeug und spielen damit mit ihm um ihn richtig "heiss" zumachen.
Wir halten es ihhm vor die Nase, drehen uns, verstecken das Objekt der Begierde hinter unserem Rücken und er muss es suchen - ab und an bekommt er es damit ihm die Lust nicht vergeht.
Wenn er dann so richtig aufmerksam und scharf drauf ist - er sollte dabei nicht in eine andere Richtung schauen - werfen wir es weg.
Am Anfang nicht ganz so weit, damit er es noch sehen kann - später immer bissl weiter weg.
Wenn er es dann sucht und gefunden rufen wir ihn mit "komm" oder "Brings".
Wenn er angelaufen kommt und uns das Spielzeug zurück bringt loben wir Ihn ganz doll.
Anschliessend muss er es auslassen - Leckerlie gegen Spielzeug - mit "Aus" lässt er es meistens vor uns ab - nochmal ganz dolles Lob.

Das wars eigentlich schon, jeden Tag ein bissl Übung - zusehen dass die ganze Übung nicht zu lange dauert damit er die Lust nicht verliert, denn er soll ja im Spiel lernen :-))

Hoffe der Tip hat etwas weitergeholfen
Viel Spass beim üben

Liebe Grüsse
Isa + Labo