PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meine Meerschweine Streiten sich



Cessy01
08.06.2002, 11:07
Hi !
Ich besitze 2 männliche Meerschweine im Alter von 14 Monaten. Unter ihnen gibt es regelmäßig Kämpfe um die Rangordnung die teilweiße Blutig enden aber nur kleinere Biss- und Kratzwunden. Was kann nur machen damit das auf hört :confused:

al230980
08.06.2002, 19:23
Trennen wäre die vernünftigste Lösung... Sonst endet das wenn Du Pech hast noch tödlich!

MfG
Alex:)

betty7781
09.06.2002, 14:26
auf jeden fall würde ich erstmal gerne wissen, auf welcher fläche sie zuammnleben... denn gerade meeriemännchen, die geschlechtsreif sind, brauchen eine große fläche. ich rate erst einmal dazu, die fläche, wenn sie es ncoh nicht, auf 160x80 zu erweitern, wenn es dann nciht geht, würde ich versuchen, jedem einen partener zu geben, wobei es dann sicherer wäre, beide kastrieren zu lassen und je ein weibchen dazu zu setzen

LG

betty

Sugar
02.07.2002, 21:00
hi
ich würde die beiden für eine weile auseinander setzen... und ann vielleicht wieder zusammen vielleicht hilfts.

ramona

Fini Thiessen
06.07.2002, 19:21
Hi
Also, ich habe meinen Käfig durch einen Kaninchenzaun in 2 teile getrennt! Ich hoffe, das hilft bei ihnen!
Fini

Cessy01
15.07.2002, 17:51
Nun mußte ich sie(sind in zwischen 1Jahr 3 Monate alt)
auseinandersetzten , weil es über haupt nicht mehr funktionierte (haben sich gebissen). Inzwischen sind sie auch kastriert und sie können sich immer noch nicht richen! wenn ich ein weibchen jedem reinsetzte welches alter sollten sie haben?

Winni
15.07.2002, 19:58
Setzt ja kein einzelnes Weibchen mit rein, sonst ist erst recht streit vorprogrammiert. 2 Mänchen werden ziemlich sicher um ein Weibchen streiten.

Claudia J.
16.07.2002, 11:40
Hallo Cessy,

durch eine Kastration verändert sich das Verhalten von Böckchen nicht. Bis auf die Tatsache, dass sie nach einer 6wöchigen Kastrations-Quarantäne keine Jungen mehr zeugen können, bleibt alles beim Alten.

Schau, dass du jedem einen mindestens 1,20 m großen Käfig zur Verfügung stellst und gönne jedem nach der 6wöchigen Kastrations-Quarantäne ein eigenes Weibchen.

Du solltest aber darauf achten, dass die zwei Jungs nicht mehr in Geruchs- und Sichtweite voneinander stehen, ansonsten hast du 4 streitende Meerschweinchen.

Liebe Grüße
Claudia

Winni
16.07.2002, 15:21
Sorry, da stand ja jedem eins.... :o
Ich würde aber auch sagen das du dann 2 große Käfige brauchst....
Grüßle

Cessy01
16.07.2002, 22:19
Ich danke euch für die vielen antworten hat sehr geholfen!
Ich warte ersteinmal ab bis sich ihre Hormone eingestellt haben dann versuche ich sie nochmal sie zusammen zu setzten, wenn es nicht funktionier muß ich mich leider von einem trennen da mir der Platz für zwei große Käfige fehlt.
Deswegen würde ich ein Männchen gegen ein Weibchen in gute Hände tauschen. Wenn ihr mehr infos über meine Meeris haben wollt (Foto`s auch möglich) dann schickt mir eine
E-mail !:)
Cessy

P.S.: Ich wohne übrigens in Dresden.