PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lustlosigkeit



Motte
08.06.2002, 10:58
Seit einigen Tagen (genauer gesagt seit dem Tag, an dem es das letzte Mal warm war), sitzt mein kleiner Motte nur noch in seinen Käfig rum. Frisst nichts und trinkt nur ganz selten.
Was ist mit ihm?

Zuerst dachte ich, er ist einfach nur vollgefressen, weil er davor jeden warmen Tag draussen in seinen großen Aussengehge war (und da hat er auch gefressen.. wie ein Rassenmäher) und jetzt bei dem schlechten Wetter etwas betrübt ist, weil er nicht mehr raus kann. Da hab ich ihm von draussen ein paar Gräser geholt, aber die hat er nichtmal angerührt.

Gibt sich das wieder?

Pardona
08.06.2002, 16:41
Hallo,
Aus deinem Profil herraus ist zu erkennen das es sich bei Motte also um ein Kaninchen handelt. Geh mit ihm schnell zum Tierarzt denn es ist sehr gefährlich wenn ein Kaninchen nicht frisst. Die Verdauung dieser Tiere ist sehr empfindlich und kann auch nur funktionieren wenn oben was nach kommt (sog. Stopfmargen) sonst kann unten nix raus. Darum müssen Kaninchen immer fressen (dauzu ist ja das Heu so wichtig)Kaninchen bauen sehr schnell ab wenn was mit ihrer Verdauung nicht stimmt. Also schleunigst zum Tierarzt und abklären lassen was mit ihm los ist.

Weitere Tips zu Kaninchen:
http://www.kaninchenforum.com/Faq.htm

liebe Grüsse

al230980
08.06.2002, 19:21
Schließe mich der Meinung an. Es ist in der Tat sehr gefählich wenn ein Kaninchen nicht frisst. Also, ab zum Doc

Gruß
Alex:)

Gute Bessserung an Motte