PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : endlich perfektes heu!!!



Isa
17.07.2003, 12:32
nach langem ausprobieren und versuchen bin ich nun der meinung das perfekte heu gefunden zu haben. meine schwester und ich haben in der zeitung eine anzeige gefunden. ein bauer mäht seine wiese, macht kleine heubündel und man kann sich dann so viele nehmen wie vereinbart. der heuballen kostet 60 cent. es ist echt tolles heu mit kräutern und vielfarbig. außerdem ist es weder konserviert noch "milbig".außerdem ist der preis ja echt total günstig. da wir auch pferde haben, haben wir gleich 180 ballen abgenommen. aber man konnte dort schon ab 10 ballen kaufen. die ballen werden rechteckig gepresst, sind also gut zu stappeln. wer ein bißchen platz hat und zeit die ballen einzusammenln findet hier echt eine gute lösung. bin jetzt schon öfter auf solche anzeigen gestoßen!
. wollte euch das mal erzählen, denn gerade für die viel-heu-fütterer mit mehreren tieren ist es eine tolle und günstige sache.
liebe grüße isa:cu:

Sabrinski
22.07.2003, 02:15
Also ich hatte es umgekert! Im Heu aus dem Zoofachhandel hatte ich noch NIE ungeziefer allerdins in dem Heu vom bauernhof!

naja, herzlichen Glückwunsch das es bei dir nicht so ist!

Liebe Grüße

Sabrina & Co.

Bijou
22.07.2003, 13:06
Hallihallo!:cu:
Ich habe die gleiche Erfahrung gemacht, wie Sabrina. Ich habe nämlich auch mal einen riesen Heuballen vom Bauernhof gekauft und kurze Zeit später mussten wir das Zeug wegwerfen. Es roch plötzlich säuerlich und irgendwelche Insekten krochen drin rum und flogen raus, als wir den Ballen wegbewegten.
Jetzt kaufen wir unser Heu immer bei einem großen Bau - und Gartencenter mit Namen... na ja, er fängt mit H an und hört mit ornbach auf. Will keine Schleichwerbung machen, aber dort gibt es frisches, super duftendes Heu in großen Säcken verpackt. Damit hatten wir noch nie Probleme. Und Bewohner hatte das Heu auch noch nicht.
Aber ich freue mich für dich, dass du deinen Schnuffels jetzt leckeres Heu füttern kannst.:wd:

Isa
05.08.2003, 23:45
oft ist es schwer das heu vom bauern richtig zu lagern.. es darf ja nicht feucht werden und auch ncith zu trocken sein.. und ich habe ja glück und kann es in einer großen trockenen aber doch ein bißchen feuchten *GG* scheune mit heuboden lagern.

Tyna83
06.08.2003, 13:17
Ich hatte auch Probleme mit dem richtigen Heu. Meine Kaninchen haben einfach kein Heu gefressen, egal welches ich ihnen gekauft habe. Ob in Ballen oder lose verpackt, ob teuer oder billig. Keine Chance. Zum Teil kamen tatsächlich Motten aus dem Heu. Jetzt habe ich es mit Vitakraftheu versucht. Ich war zwar ziemlich skeptisch, weil es ja sau teuer ist und ziemlich wenig. aber jetzt fressen sie es wenigstens. Wenn man mehrere Tiere hat, dann eignet es sich jedoch nicht.

Verena
06.08.2003, 15:44
hallo, bijou.

verrätst du mir - ohne schleichwerbung zu machen - wieviel heu in den säcken ist und was sie kosten?
der nächste h.ornbach ist 45km entfernt, daher wäre es schön, wenn ich vorher wüsste, ob ich mir den weg sparen kann.

gruß, verena

vamp07
07.08.2003, 14:47
wo ihr grad das thema heu ansprecht....

ich hab leider keine möglichkeit das heu vom bauern zu holen und auch kein platz es noch zu in großen mengen aufzubewahren.
welche erfahrung habt ihr allgemein mit den verschiedenen sorten heu gemacht?
mein hase bekommt zur zeit heu von mucki, allerdings ist das bei mir kaum zu kriegen, weil die händler irgendwie mit den lieferungen schlampen und kein zooladen sich das antun will. allerdings scheint das meinem hasen am besten zu schmecken. so frisst er überhaupt welches.

würd mich echt mal interessieren welche erfahrungen ihr mit abgepacktem heu gemacht habt.

grüßis :cu: :cu:

Sandra78
08.08.2003, 13:43
Also ich hole mein Heu sowie mein Stoh für mein Kaninchen beim Bauern. Ich bekomme es umsonst und lagere es in der Scheune. Wie man vielleicht merkt lebe ich am Land.;)

Auch das Obst und Gemüse bekommt Nine direkt aus dem Garten.

Ich habe auch schon einmal Heu im Handel gekauft, dieses war aber auch okay, Nine mochte es auch gerne.

Nur das Stroh vom Bauern finde ich besser als das Stroh im Handel. Ich habe das vom Handel total schlecht aus der Plastikverpackung rausbekommen, weil es so stark zusammengepresst war. Da ist mir mein frisches Stroh lieber.
Aber wenn man nicht am Land wohnt bekommt man mit Sicherheit auch mit ein bisschen Suchen das geeignete Heu und Stroh :p

Liebe Grüße,
Sandra

Bijou
08.08.2003, 14:29
Hallo Verena,

also der Sack ist 4kg schwer und kostet, äh, um die 5 € glaub ich. Ich weiß es echt nich genau aus'm Kopf. Aber wenn du noch bis morgen warten würdest, kann ich's dir genau sagen. Da wir sowieso dann in die Richtung fahren, geh ich schnell gucken.
Übrigens gibt's dort auch riesengroße Säcke gepresster Holzeinstreu. Da kosten 128 l (gepresst ! - ausgepackt das dreifache ca.) 8,18 €. Das lohnt sich auch total!!!
Wie gesagt, ich kann dir den genauen Preis morgen sagen. Ich schätze halt so 5,-€. Da da soviel drin ist, brauchen wir das nur selten kaufen, daher hab ich den Preis nich im Kopf, sorry.
Schreib's dir morgen hier rein.
:cu: :cu:

Verena
08.08.2003, 15:58
hallo, bijou.

sicher, kein problem, ich habe ja selbst nicht alle preise im kopf. aber es wäre sehr nett, wenn du morgen mal schauen und mich benachrichtigen könntest.
eine gute einstreubezugsquelle hab' ich schon, ich nehme eh nur raps- oder hanfstreu und dann bekomme ich 500-600 liter für irgendwas zwischen 10 und 15 euro (siehste, keine preise im kopf).
den derzeitigen für heu habe ich schon im kopf, der liegt bei 20 euro für 24 kg, allerdings sind da immer mal wieder nicht so gute säcke dabei, so dass ich mir dann mal ausrechnen müsste, was mich letztendlich billiger kommt.

gruß, inka

Bijou
09.08.2003, 13:36
Bitte bitte nich sauer sein, ich hab's heute nich geschafft, vor der Arbeit dort zu gucken. Fahren jetzt erst hin. Da ich aber keinen PC zuhause habe, kann ich dir nächste Woche erst Bescheid sagen.
Aber so um die fünf Euro kommt glaub ich hin.

Bitte nich sauer sein!
Schönes Woende wünsche ich dir!:cu:

Verena
09.08.2003, 14:31
<lol> du bist ja putzig... warum sollte ich denn sauer sein? - weil jemand, der so freundlich ist, mir 90km wegstrecke zu ersparen, das nun erst zwei tage später tut?
keine sorge, noch ist einiges von den letzten 24kg da, es pressiert nicht, und übernächste woche würde auch noch reichen.

gruß, inka

Bijou
13.08.2003, 12:05
Hi du, also wir waren nochmal bei ... der Sack Heu kostet 5,88 €, wie gesagt, es sind dort 4kg drin.
Hoffe, ich konnte dir helfen!:D
Bis denne:cu:

Verena
13.08.2003, 16:42
hm... 5,88 ist ja schon ordentlich, da bestelle ich wohl vorerst doch mal weiter bei meinem ebay-heini und nehme mir erst bei gelegenheit mal so ein 4kg-päckchen mit.

vielen dank für die mühe
verena

haustier
15.08.2003, 13:31
Hallo,

natürlich ist das Heu und Stroh vom Bauern besser. Hier haben wir noch alle Vitamiene drin. Zugegen im Heu befinden sich nicht viele, denn es dient ja als Ballaststoffe.

Das Heu aus dem Handel ist viel zu teuer und ist ausserdem noch behandelt das es seine grüne Farbe behält. Es tut dem Heu kein Abbruch wenn es braun wird bei längerer Lagerung.

Sollten aber Motten und andere Tiere darin sein, so ist das Heu falsch gelagert worden. Heu und Futter gehört nicht in den Raum wo sich die Tiere darin befinden. Sonst ist sehr schnell im Futter.
Futter und das gilt auch für Heu sollte dunkel und kühl gelagert werden. Ich hoffe Du hast viel Freude mit dem Heu.