PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dosenfutter



doggie
05.06.2002, 14:17
Hallo,

ich mische unters TroFu immer etwas Dosenfutter. Dazu habe ich eine Frage, nämlich wie lange sich die geöffnete Dose im Kühlschrank hält. Zwei Tage doch sicher, oder?
Danke

Chris62
05.06.2002, 14:31
hallo doggie!
sorry, hatte in einem anderen beitrag an dich eben daggie geschrieben.
also unser hund bekommt ausschließlich Trofu, es sei denn er schafft es mal wieder an das katzenfutter zu kommen.
also unsere alte katze bekommt dofu und ich denke zwei tage halbarkeit sind da. da du das futter ja auch zimmerwarm servieren sollst, heißt das rein in kühlschrank, raus aus kühlschrank.
gruß gaby

Lotti
06.06.2002, 09:32
Hallo,

mach Dir keine Sorge. Ich mische bei unseren Hunden auch öfter mal Dosenfutter unters Trockenfutter. Allerdings nicht täglich. Bei uns steht die angebrochene Dose mit Alufolie drüber auch bis zu 2 Tagen im Kühlschrank. Bisher ist noch nichts geschimmelt, kein Hund hat sich beschwert.
Ist doch klar @Chris62, dass wir es auf Zimmertemperatur erwärmen lassen. Logo! :D

Liebe Grüße Julia

Chris62
06.06.2002, 10:02
den sinn meines letzten satzes scheinst du nicht verstanden zu haben:confused: macht aber nichts.
:D
gaby