PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mach`s gut...



kimba450
03.07.2003, 22:24
Heute war für eine Freundin von mir ein sehr harter Tag.Sie mußte sich von ihrem Hund trennen.Er ist nun nach sehr schwerer Krankheit über die Regenbogenbrücke von uns gegangen.Es ging alles sehr schnell,es wurde bei ihm Polyarthritis festgestellt und es gab keine Heilung mehr.Zum Schluß gab seine Leber die Funktionen auf und er konnte Blase und Darm nicht mehr kontrollieren.Es ist schön zu wissen das er nicht mehr leiden muß,auch wenn der Schmerz noch so tief sitzt.
Lieber Joey,ich werde dich niiiieee vergessen,denn ich war (und bin es immer noch) dein größter Fan!Deinem Frauchen wünschen wir für die Zukunft ganz viel Kraft und alles Liebe.
Mach`s gut....vielleicht sehen wir uns ja mal wieder.

Ela

sandinchen
03.07.2003, 22:42
Oh je. Hattest du nicht hier gepostet, ob jemand von Behandlungsmethoden weiß? Tut mir sehr leid.
Es ist ganz schrecklich wenn Hunde ihre Krankheit nicht besiegen können. Mein Pflegehund hatte Blutkrebs. Er wurde innerhalb von 3 Monaten sterbenskrank. Er war zwar schon 11 aber ein unglaublich lebhafter Hund. Die Krankheit hat aus ihm einen ganz anderen gemacht. Man hatte gar nicht die Chance, ihn altern zu sehen. Er ist innerhalb dieser 3 Monate einfach, ich möchte fast sagen, verschwunden.

Jetzt gehts den Stinkern gut.