PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : einsamer Welli sucht Gesellschaft!



kessyx
03.07.2003, 16:03
Mir ist am Montag mein Wellensittich entflogen und nun sitzt mein kleiner Tonic seid dem traurig im Eck! Ich habe keine Hoffnung mehr das mein Weibchen wieder kommt, da das Wetter bei uns so mieserabel war und ich denke Sie es nicht geschafft hat. Das ist nun schon das 2. Weibchen das er verliert! Ich möchte ihn in liebevolle Hände abgeben, wo er täglich genug Freiflug hat und in Gesellschaft von anderen Wellis ist. Mir selbst geht das jedesmal so nahe, dass ich mir keinen 2. mehr hertun möchte und lieber ein schönes Zuhause für meinen Schatz suchen möchte! :( Ich komme aus Schwabach - (Raum Nürnberg) und würde mich freuen, wenn jemand aus der Umgebung meinen Kleinen aufnehmen kann, dann kann ich vielleicht auch mal nach ihm gucken!

kessyx@lycos.de

Ich würde mich freuen, wenn sich ein lieber Mensch finden würde, der ihn bei sich aufnimmt!

kessyx

susanne0207
03.07.2003, 17:20
0( Hallo Kessyx,

leider kann ich Dir Deinen armen Piepmatz nicht abnehmen, da wir viel zu weit weg wohnen. Wie Du sicher schon gemerkt hast, ist hier im Vogeltalk nicht viel los.
Versuch es doch mal bei www.vogelforen.de. Dort ist wesentlich mehr los, und es gibt da auch eine Seite, wo solche kleinen "Not-Tierchen" vermittelt werden können!

Viel Erfolg!

Susanne

kessyx
03.07.2003, 18:35
Hab ich schon gemacht - vielleicht klappt es ja =(

welligirl
23.07.2003, 21:28
hast du deinen welli schon untergebracht??? hab dir auch schon eine email geschriebn!! vielleicht würden wir ihn aufnehmen!!!
mfg welligirl:cu:

Sandra1980
29.07.2003, 14:49
Hallo Kessyx,
Das ist so traurig!
Hoffentlich hast Du schon jemanden gefunden?

darf ich fragen warum Dir jetzt schon zwei Voegel entflogen sind?
Vielleicht kann ich daraus was fuer mich ableiten um es zu verhindern!

Liebe gruesse,
Sandra

Zutre
02.08.2003, 22:27
Hi,
ich würde deinen Welli nehmen!
Ich suche nämlich auch schon ewig nen Patner für meinen!
Aber ich komme südlich von München und das ist wohl etwas zu weit........
Gruß,
Verena

Flo.Murr@t-Online.de