PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zugfahren



Sophie
01.07.2003, 19:27
hi
enulich habe ich einen Bericht über das Zugfahren mit hund und Katze gesehen. Sie meinten dort man müsse eben für hunde egal welche größe bezahlen, und für katzen eben nicht, denn diese könne man in einem Behälter transportieren... man müsse also auch nichts für einen hund bezahlen wenn dieser in einem Behälter mitfährt. Heißt das jetzt dass ich auch einen Bernhardiener in eine riesige Flugbox stecken kann und so den Zugpreis für den Hund nicht bezahlen muss?
Vielleicht kenn sich ja hier jemand aus der bei der Bahn arbeitet...

Bis dann Sophie

Cornelia
02.07.2003, 06:45
Im "Bahntext" steht das folgendermaßen:
Kleine Hunde (Katzen natürlich auch) können in einem Behälter kostenlos mitgenommen werden.
Größere Hunde (auch Blindenhunde) müssen generell einen Maulkorb tragen.

Christina2012
02.07.2003, 17:59
hallo Sophie,
ich wollte auch neulich mit meinem hund bahn fahren. ich habe es so verstanden:
hunde, die so zusagen kein handgepäck mehr sind, also wie dein hund, müssen die hälfte des preises zahlen, den du für diese fahrt zahlst. dann haben sie aber trotzdem kein anrecht auf einen sitzplatz. das heißt, du musst dir ein plätzchen suchen, wo du mit deinen hund gut sitzen kannst...
kleinere hund und katzen in einer box können ja leichter verstaut werden, also erhebt die bahn dort keine gebühren.
und dein kleiner trick ;) wird mit sicherheit nicht funktionieren :sn: , da es der bahn ja nicht um sicheres reisen oder verstaut sein geht, sondern um die größe, bzw. die platzeinnahme.
und maulkorb- und leinenzwang herrscht in der bahn auch...

also :cu: , gute reise, christina

jack
12.07.2003, 21:36
... wie ist das eigentlich? Bei der Bahn werden Hunde wie Kinder behandelt, sagte ein Bahnmensch zu meiner Mutter, als sie sich erkundigt hatte, wie das ist mit den Hunden.

Dann müsste der Hund doch bis 14 Jahre kostenlos fahren können, oder?:D

LG Sandra

xxbinexx
21.07.2003, 12:46
hallo,

bei meiner Monatskarte VVS darf ich einen Hund kostenlos mitnehmen..:wd: allerdings hab ich es bisher noch nicht müssen. Wird aber auch trainiert.. - und was ist jetzt mit maulkorb... muss er einen tragen im Zug oder S-Bahn???:confused:

Grüsse
Bine

Christina2012
21.07.2003, 13:05
@ Bine

in bus und bahn von den öffentlichen verkehrsmitteln fährt in hh der hund auch (noch) umsonst und muss kein maulkorb tragen (nur die sogenannten listenhunde)
aber in fernbahnen der deutschen bahn muss der hund bezahlen... :(

Lg christina