PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Phosphor-Gehalt von Futter



kako
04.06.2002, 13:38
Hallo zusammen,

für eine Nierenkranke Katze suche ich ein Trockenfutter mit möglichst wenig Phosphor.

Ich fände es toll, wenn mir jemand den Gehalt von verschiedenen Katzenfuttersorten (nehme alles was ich kriegen kann ;) ) und die Fütterungsempfehlung nennen könnte.
Ich weiss dass man hier teilweise den Gehalt bei der Produktbeschreibung findet. Möchte aber lieber die Angaben auf der Packung wissen.

Freue mich über jede Antwort.

Liebe Grüße,
kako

Petra
04.06.2002, 14:31
Hallo,
es gibt einige Futtersorten wo ich glaube auch welche mit wenig Phosphor dabei sind.
Kattovit hat zB. verschiedene Futtersorten für kranke Katzen (low Protein,...)

Alles Gute.

Gabi
04.06.2002, 15:08
Hi Kako,
ich hatte auch mal eine nierenkranke Katze. Ich habe ihr Kattovit, Hill's und Waltham Nierendiät gefüttert. Die beiden letzten Sorten bekommst Du aber nur beim TA - leider weiß ich nicht den Gehalt oder die Fütterungsempfehlung, aber das steht dann ja auf der Packung.

LG Gabi :)

Burgfräulein
04.06.2002, 17:28
Hallo Kako,
spezielle Nierendiät enthält immer wenig Phosphor, weil das zur Nierendiät dazugehört.
Diese Diäten gibt es von verschiedenen Firmen, die meisten bekommt man allerdings nur beim TA.
LG, Burgfräulein