PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Läßt sich nicht anfassen



Bine
17.06.2003, 19:10
Hallo Zusammen,

unser Hund Lady (Eurasier 12 Jahre) läßt sich von anderen nicht anfassen. Schon als Welpe war sie immer sehr ängstlich.

Seit ca. 6 Monaten (seit meine Mutter gestorben ist) kümmert sich hin und wieder unsere Nachbarin um Lady. Wenn unsere Nachbarin kommt wird sie erst kurz angebellt und kriegt manchmal sogar die Zähne gezeigt, dann wedelt Lady mit dem Schwanz und freut sich. Sie nimmt auch Leckerchen aus ihrer Hand, aber anfassen läßt sie sich immernoch nicht. Evtl. könnte Lady ganz bei unseren Nachbarn wohnen, wenn sie nicht so ängstlich wäre und man nicht angst haben müsste sie schnappt plötzlich zu. Was kann man da nur machen???

Hat jemand einen Rat?

Gruß
Bine

Ilona
17.06.2003, 19:46
Liebe Bine,

da kann man nur mutmaßen, was das beste wäre. Die Angst jedenfalls wird Eure Lady so schnell nicht verlieren.

Die Situation wird für die alte Dame (Hündin), die ohnehin schon immer ängstlich war, nicht eben leicht sein, da sie ihre Bezugsperson verloren hat. Dann kann sein, dass ihr Gesundheitszustand nicht mehr der beste ist. Sehen ihre Augen noch richtig gut? Hören ihre Ohren noch alles, was sie hören sollen?

Ein wenig Geduld von Deiner Nachbarin ist allerdings vonnöten, viel Zeit für die Hündin sollte sie haben, dann sollte das werden. Was meinst?

Lieben Gruß, es gibt hier noch mehrere im Forum, die über ihre Senioren und ihre Besonderheiten berichten könnten.

Illi

Snoopy007
18.06.2003, 10:54
Hallo Bine,

mein erster Hund ließ sich von Fremden auch nicht gern anfassen. Versteckte sich immer und das wurde im Alter auch nicht besser. Sie brauchte immer sehr lange, um Vertrauen zu Fremden aufzubauen.

Ich denke, dass deine Lady aufgrund der veränderten Situation zusätzlich noch verunsicherter ist. Aber mit viel Zeit und Geduld wird es bestimmt besser.

Ilonas Frage, ob sie noch richtig sieht und hört finde ich auch wichtig. Denn wenn sie da Schwächen hat, braucht sie vielleicht einen Moment, bis Sie jemanden erkennt.

LG Tanja