PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Graupapagei abzugeben



Cleo2103
16.06.2003, 18:24
Hallo an alle!!!!!!

Meine Mutter muß leider Ihren Graupapagei abgeben aufgrund einer schweren Allergie, die sich gerade erst entwickelt hat.

Lora ist 2000 geboren und hat Papiere. Meine Mutter hat zwei große Käfige und einen Transportkäfig.
Lora ist sehr verschmust und zutraulig, jedoch natürlich noch sehr jung und kann auch schon mal rumzicken :D

Sprechen kann sie sehr gut. Hat einen großen Wortschatz und kann auch Sätze bzw. Wörter miteinander verbinden.
Vor allem "Assi raus Pippi machen" smile, so heißt der Hund meiner Mutter. Hunde kennt sie auch.
Allerdings ist sie ein reiner Frauenvogel, mit Männern kann sie gar nicht.
Meine Mutter leidet sehr darunter das sie die kleine abgeben muß, ich kann sie leider nicht nehmen. Darum ist es ihr wichtig das sie in super gute Hände kommt.
Lora fliegt bei uns immer frei, hatte noch nie Flügel gestutzt und gesund ist sie auch.
Wer kann uns weiter helfen????
Die Allergie meiner Mutter wird immer schlimmer, Atemnot ect.
Tierheim ect. kommt für uns nicht in Frage.
Bei INTERESSE BITTE UNTER 0177-4547089 oder 02238-14466 melden.

Grüße Sabrina

wellibande
17.06.2003, 03:58
Hallo,

hab Dir schon eine E-Mail geschrieben, falls die aber nicht ankommt, hier mein Tip:

setzt die Anfrage doch ins Vogelforum, hier kannst Du sicher sein, dass der Vogel in liebevolle und vogelkundige Hände kommt.

Hier die Internetadresse:
www.vogelforen.de
die Anfrage stellst Du im "Allgeminen Forum" unter "Vögel aus dem Tierschutz "