PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schock in der Früh



Petra
16.06.2003, 10:33
Hallo,
heute in der Früh ging es Lisa richtig schlecht.

Als ich mich von meinen zwei verabschieden wollte um in die Arbeit zu fahren, sah ich Lisa wie sie ihren Kopf seltsam bewegte.

Ich schnappte sie mir und habe sie ins Bett gelegt. Sie wankte die ganze Zeit mit dem Kopf herum als wäre ihr schwindlich. Dazu bewegte sie noch komisch ihre Augen. Ihr könnt Euch sicher vorstellen wie es mir bei dem Anblick erging. Nachdem ich sie mit nassen Tüchern bedeckt hatte und den Ventilator aufgedreht habe wurde es immer besser.

Zu Mittag werde ich zu ihr nach Hause fahren um zu sehen wie es ihr geht.

Gabi
16.06.2003, 10:45
Oh man Petra :(

Wie konntest Du nur zur Arbeit fahren??? Ich hätte es nicht fertig gebracht. Wer weiß, was mit Deiner Lisa ist. Ist sie denn jetzt alleine zu Hause???

Hoffentlich kannst Du ganz schnell zu ihr fahren.

War es denn heute morgen bei Euch schon so heiß??

Ich drücke Dir die Daumen, dass alles OK ist, wenn Du nach Hause kommst.

Petra
16.06.2003, 10:53
Ich habe eh ein total schlechtes Gewissen. Habe mit den Chef´s schon gesprochen und fahre jetzt gleich heim.

Zur Zeit habe ich auch kein Auto mit dem ich zum Ta komme weil mein NG einen Autounfall hatte und das Auto ein total Schaden hat. Jetzt braucht er meines das er überhaupt in die Arbeit kommt.
Frau Doc. hat gemeint wenn es ihr jetzt wieder schlechter geht muss ich zum TA denn dann braucht sie etwas für den Kreislauf. Dann werde ich mit dem Taxi fahren.

Bei uns ist es schon seit letzer Woche so heiß. Wir haben die Rollos unten und die Fenster offen. Alles bringt nichts.

Werde mich melden wenn ich zu Hause bin.

Gabi
16.06.2003, 11:00
Petra, ich hoffe, dass alles OK ist.

Katzenmammi
16.06.2003, 11:03
Hallo Petra,

hier hatte jemand kürzlich den Katzenkühlschrank vorgestellt: Wäscheständer aufklappen und ein großen nasses Bettlaken drüber. Durch die Verdunstung ensteht Kühle und die Katzen legen sich gern in diese Höhle.

Alles Gute für Deine Katze und liebe Grüße

sabine136
16.06.2003, 11:21
superidee der katzenkühlschrank

samtpfote5
16.06.2003, 11:51
Hallo Petra,

ich würde mit der Lütten an deiner Stelle auch zum TA fahren, um sie durchchecken zu lassen.

Ich drück dir die Daumen, dass es Lisa inzwischen wieder besser geht!

Petra
16.06.2003, 12:48
Hallo,
es geht ihr gut. :D

Habe vorhin Rescue Tropfen besorgt. Soll ich die zur Vorbeugung geben?

samtpfote5
16.06.2003, 12:49
Nein besser nicht! Rescue-Tropfen sollten nur im akuten Notfall gegeben werden.

Schön, dass es deiner Lisa wieder besser geht! :p

Petra
16.06.2003, 12:55
Ok!

Danke!

Petra
16.06.2003, 13:10
Alle beide sitzen bereits unter dem Katzenkühlschrank!:D

Gabi
16.06.2003, 13:41
Ein Glück Petra, dass alles in Ordnung ist *erleichtert sei*

Chica
16.06.2003, 13:45
Hallo,

schön das es ihr wieder gut geht und die beiden die kühle geniessen.

Tina 2
16.06.2003, 14:17
Wie schön, daß es Lisa wieder gut geht.

Birgit Fritsch
16.06.2003, 14:34
Wir freuen uns auch, dass es Lisa wieder gut geht!