PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Maus beisst die andere



Mocki
15.06.2003, 09:11
Hallo zusammen,
ich habe mal eine Frage, und zwar hat sich mein Bruder vor ungefähr einer Woche zwei junge weibliche Farbmäuse bei Dehner gekauft. Nun lag vor ein paar Tagen schon eine der Mäuse tot im Käfig. Damit die andere Maus nicht so alleine ist, hat er sich diesmal bei Fressnapf eine zweite Maus (auch weiblich) gekauft. Nun ist es aber so, dass die neue Maus die andere gleich gebissen hat. Die beiden sitzten jetzt in getrennten Käfigen. Was können wir denn jetzt tun?
Vielen lieben Dank für eure Tipps.

Grüße, Mocki

buffymaus
16.06.2003, 08:49
Hi Mocki,

die Zusammenführung von Mäusen sollte langsam von Statten gehen.
Man kann nicht so einfach zwei fremde Mäuse zusammensetzen.
Versuch auf neutralem Boden kann (muß aber nicht) erfolgreich sein.
Schau mal unter
www.rennmaus.de

Liebe Grüße
Andrea

Sabrinski
16.06.2003, 16:53
Ausserdem ist es leichter 2 Männchen als 2 Weibchen zusammen zusetzen, da die Weibchen sehr zickig reagieren können!

Liebe Grüße

sabrina & Co.