PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rolligkeit und Unsauberkeit



Julianne
01.06.2002, 00:34
Hi, ich hoffe ihr könnt mich ein bisschen beruhigen, ich bin inzwischen echt verzweifelt. Meine Katze hat gerade die erste Rolligkeit. Und seit heute pieselt sie mir ständig auf mein Bett. Ich weiß nicht wie viele male ich jetzt die Bettdecken und Kissen gewechselt habe. Sie war immer sauber bisher. Ihr Katzenklo ist auch sauber, ich reinige es täglich und nehme nur das beste Streu. Die Katzen sind zu zweit, also langeweile kann es nicht sein. Außerdem gebe ich ihnen viel Liebe und kümmere mich viel um alle beide. Kann es an der Rolligkeit liegen dass sie auf einmal nicht mehr sauber ist? Und geht dieses Verhalten nach der Rolligkeit wieder weg? Habe schon alles versucht, Katzenminze aufs Bett usw, hilft alles nix:-(

Christiane
01.06.2002, 11:59
Hi, Julianne!

Leider ja, das kommt oft bei rolligen Katzen vor. Manchmal pinkeln sie auch "nur" neben das Klo oder auf den Teppich, aber manche haben das Bett auserkoren. Sie wollen damit auf sich aufmerksam machen und hoffen, einen Lover zu finden. Du kannst versuchen, sie mit homöopatischen Mitteln zu beruhigen, ich glaube "Relax" heißt das Zeug. Soll ganz gute Erfolge bringen. Kannst ja mal Deinen TA fragen.

Du kannst versuchen, mit Hormontabletten gegenzusteuern, ich glaube aber es ist zu spät, das macht man unmittelbar VOR der Rolligkeit, wenn ich mich nicht täusche. Kenn´das nur von meiner Bekannten; die züchtet Perser.
Und wenn die "Damen" mal nicht rollig werden sollen oder nicht aufnehmen sollen, bekommen sie Tabletten und "Höschen an". :D Sonst versuch´das mit den Höschen doch mal; die gibt es im Fachhandel; manchmal paßt auch ein kleines "Hundehöschen"

Allerdings mußt Du aufpassen bei Katzen, die zum WERSTEN MAL rollig werden wie Deine. Die können steril werden. Weiß ja nicht, ob Du mal vor hast zu züchten....Sonst würde ich nach der Rolligkeit die Katze kastrieren lassen, dann hast Du Ruhe.

Wünsch´Dir viel Erfolg.....:)

Renate W.
01.06.2002, 14:20
Hallo,

würde dir empfehlen, schon jetzt einen Kastrationstermin zu vereinbaren, da die erste Rolligkeit meistens nach 4 bis 5 Tagen vorbei ist.

Da auch unkastrierte Kätzinnen Markierverhalten zeigen können, bin ich nicht sicher, ob nach der Rolligkeit auch die Unsauberkeit wieder weg ist. Meistens ist der "sichere Weg" die Kastration.

Liebe Grüße
Renate

jessy
09.06.2002, 14:05
hallo erstmal......

finde es total gut das es sowas wie diese seite gibt denn ich habe das selbe problem wie im ersten beitrag aber dadurch hat sich meine frage dann erledigt, am dienstag geht es zum TA und ich hoffe meiner minou gehts dann wieder besser:)

steffi74
09.06.2002, 14:23
Hallo,
meine war in der Rolligkeit auch unsauber. Klar sie durfte sonst raus und dann nicht. Ich denke sie hat das aus reinen Ärger auf mich gemacht das sie alles vollgepinkelt hat. Habe vom Tierarzt die Tabletten Sedometril 5mg. Ich zitiere jetzt mal was da steht. Anwendungsgebiet Unterbrechen der Läufigkeit, Rolligkeit Verhinderung der Läufigkeit, Rolligkeit. Die Tabletten sind auch für Hunde nicht wundern wegen Läufigkeit. Unterbrechung der Läufigket: 1 Tablette pro Tag; 5 Tage lang. Ich denke das würde jetzt noch gehen. Meine hat sie auch erst 5 Tage lang genommen und jetzt 1 in der Woche bis zur Kastration in 10 Wochen. Ich habe gute Erfahrung gemacht mit der Tablette. versuch es einfach und frag mal den TA.

Gute Nerven wünscht Steffi