PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Jeany ist gegangen.



Kruemelschen
09.06.2003, 21:04
Hallo ihr Lieben,

sie lag einfach so da, heute Morgen im Käfig. Dennis meinte noch so "Hey, Süße aufwachen" und als er sie anfasste, sie war schon ein wenig hart. Die Leichenstarre hatte schon eingetreten. Er sagte, ich hätte einen Todesfall und ich dachte es wäre ein dummer Scherz. Als ich sie sah, ich habe so geweint, Rotz und Wasser - und jetzt gerade auch noch. Sie lag da, als wäre sie einfach eingeschlafen und.. und nicht mehr aufgewacht. Am Abend zuvor war sie noch ganz normal - hat sich sogar noch mit den anderen um das Frischfutter gekloppt. Die kleine Rabaukin in meinem Käfig, sie wird nie mehr da sein. Ich fahre gleich in den Garten meines Opas um sie zu vergraben.. Ich hoffe die restlichen 10 nimmt das nicht so mit wie mich.

Meine Mutter kennt sich auf dem Gebiet aus, sie hat die Kleine abgetastet und sagte, ihr Bauch ist aufgequollen und in ihrem Darm hätte sie Knubbel gehabt - Diagnose Darmkrebs. Sie meinte, die Süße hätte keine Schmerzen gehabt und als ich mir Vorwürfe gemacht hab, dass mir nichts aufgefallen is und ich zum Tierarzt hätte gehen müssen, sagte meine Mutter nur, der hätte auch nichts machen können. Er hätte sie wahrscheinlich gleich eingeschläfert. Und ich hab mich auch noch gefreut, als sie zugenommen hat. Sie war von Anfang an so dünn, als ich sie bekam und nach der Schwangerschaft hat sie zugenommen und ich hab mich gefreut - einfach so. Obwohl ich Angst hatte, ihr Sohn hätte sie nochmal gedeckt. Aber ich hatte ihn ja mit nichtmal 4 Wochen weg gesetzt. Aber dann wurde sie lange Zeit nicht dicker und der Bauch war auch nicht hart - so konnte ich eine neue Schwangerschaft ausschließen. Darmkrebs.. Warum ausgerechnet sie?! Sie war ein kleiner Sonnenschein, eine wundervolle Mutter und eine noch bessere Freundin für andere Schweinchen.

Jeany, meine Süße, ich werde dich vermissen.. *heul* Ich achte auf deine Kinder und ganz besonders auf Toffel! Hoffentlich nimmt es sie nich all zu sehr mit. Ich werde dich nie vergessen und du hast einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen gewonnen. Ich bin so froh, dass ich noch Fotos gemacht habe. Sogar in deinen letzten Stunden ging es dir gut, du hast keinen Schmerz gehabt - darüber bin ich froh. Meine süße kleine Jeany, ich weiß gar nicht was ich sagen soll. Ich bin so gekränkt und traurig. Aber ich weiß, dass es dir jetzt bestimmt besser geht und du dich auf mich verlässt, dass die anderen Schweinchen nicht all zu sehr trauern. Ich wollte dich nicht verlieren, aber du bist gegangen. Mehr als akzeptieren kann ich es nicht. Du warst ein ganz besonderes Meeri.. wirklich. Meine Süße..

Jeany! Ich werde dich NIE vergessen! Ich liebe dich!
http://dennis.meerschweinchen.com/jessica/jeany_tot.jpg

Sabrinski
09.07.2003, 12:43
Tut mir wirklich leid für dich! Ist zwar schon länger her aber trotzdem tut es mir leid!

Liebe Grüße

Sabrina & Co.0(

Kruemelschen
11.10.2003, 16:17
Danke für deine Antwort! Ist wirklich lieb von dir.