PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : sperlingspapagei und welllensittiche



nookgirl
31.05.2002, 09:24
vertragen sich wellensittiche mit sperlingspapageien??

Insulaner
05.02.2003, 20:00
Hallo!
Nein, du kannst die Vögel nicht zusammen halten! Wellensittiche und Sperlingspapagei vertragen sich nicht!
Die Sperlingspapagei auch Rosenköpfchen oder Unzertrennliche genannt sind anderen Vogelarten gegenüber sehr oft unverträglich oder aggressiv!
MfG
Mirko

snoere
05.02.2003, 23:25
Hallo!

Wie der Insulaner bereits sagte: in der Regel geht das schief.
Eine Richtigstellung aber: Sperlingspapageien sind keine Unzertrennlichen (Agaporniden)! Rosenköpfchen u.a. gehören zu den Unzertrennlichen. Die Sperlingspapageien (wie z.B. die Augenring-, oder die Blaugenicksperlingspapageien) sind was völlig anderes!
Sicherlich kommt es auf die Größe der Unterkunft an. Aber unter 2 m Länge (Voliere) würde ich keine Sperlingspapageien mit Wellensittichen zusammenhalten! Es kann sonst zu bösen Verletzungen kommen.

Gruß,
Siggi

caya
06.02.2003, 16:01
Hallo,

Siggi hat absolut Recht, mit der Zusammensetzung sollte man vorsichtig sein. Gerade während (aber auch außerhalb) der Brutzeit kann es zu Problemen kommen.
Und vorher immer gut über die Lautstärke informieren, falls Du dünne Wände oder empfindliche Nachbarn hast. ;) Wie es bei Sperlingspapageien ist weiß ich nicht so genau, aber die Agaporniden z.B. können sehr laut werden..

@ Mirko, hast Du es mal bei www.vogelzuechter.de versucht?

VG
caya