PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Durchfall??? & Nase sieht komisch aus



Chica
06.06.2003, 13:04
Hallo,

Linus ist ja am Dienstag Kastriert worden, seitdem ist im Kaklo (das wird jeden abend gesäubert) ein Häufchen was nicht so fest ist wie gewohnt. Also eher etwas weicher und wird auch nicht wie sonst verbuddelt. Da es schon eine gewisse größe hat nehme ich an das es von Ihm ist.
Ist das schon Durchfall????
Er hatte vor ca. 2 Wochen Würmer und auch direkt ne Wurmkur. Ich wollte jetzt sowieso nochmal ne Wurmkur starten (TA meinte ich solle das in zwei wochen, also jetzt) wiederholen) ich wollte allerdings noch warten bis er sich vollkommen von der Kastration erholt hat.
Kann es nun sein das die Würmer wieder da sind.
Soll ich nochmal ne Kotprobe zum TA bringen oder noch übers WE warten? Der Kot war gestern schon etwas härter als vorher.


Dann nochwas zu meiner Lütte. Sie hat eine immer dreckige Nase bzw. (mh ist schwierig zu erklären) es sieht aus als hätte sie eine Kruste an der Nase. Es sieht von Tag zu Tag schlimmer aus. Nicht das es jetzt grauenhaft aussieht aber es verschlechtert sich halt. Es ist sehr dunkel sieht fast schwarz aus. Kann es sein das sie beim balgen mit Linus da was abbgekommen hat und das jetzt am verheilen ist. soll ich sie damit dem TA vorstellig machen????
(Die kleine Pinkelt übrigens immer noch ins Bett. Schlafen jetzt schon nur mit Bettlacken weil andauernd alles in der Wäsche ist. *Haarerauf*

Ach immer so viele Fragen. Hoffe Ihr könnt mir helfen.

Chica
06.06.2003, 13:07
Ich habe versucht mit einem Feuchten Wattestäbchen die Kruste zu entfernen aber das hat nicht geklappt. Sie wert sich so wehemend das man da gar nicht dran kommt. Anscheinend tut Ihr das schon weh wenn sie mal stillhalten sollte und man drankommt geht der Kampf erst recht los.

Katzenmammi
06.06.2003, 15:57
Hallo Claudia,

ich würde das mit der Nase doch besser mal vom TA abklären lassen. Ich kenne mich mit Pilzen etc. zwar nicht aus, aber am Ende brütet Deine Katze irgendwas in der Richtung aus. Und je schneller man behandelt, desto besser.

Gute Besserung & viele Grüße

Chica
06.06.2003, 19:48
Kleine Entwarnung bei uns.
Also das mit der kruste an der NAse ist beim TA einfach abgefallen als sie dran ging (zuhause ging gar nix ab) aber nagut. Der durchfall kann davon kommen weil ich im moment verschiedene Futtersorten ausprobiert habe. Werde das jetzt mal abstellen. Aber die Frage ist was mache ich mit dem ganzen Futter. Aufbewaren und ab und an mal füttern?

Wegen des Pinkelns wird wohl reines protestpinkeln sein. Keine Ahnung warum sie das tut.
Dadurch das sie es nur im Schlafzimmer macht sollen wir sie beide jetzt erstmal nicht mehr nachts ins Schlafzimmer lassen. Ich hoffe das funktioniert auch nicht das Sie jetzt auf einmal irgendwo anders anfängt hinzupinkeln.
Naja wir werden es sehen.

Für Tipps und Vorschläge bin ich immer noch sehr dankbar also wenn Ihr was für mcih habt bitte posten. Der kleinste Tipp kann mir schon helfen

Katzenmammi
07.06.2003, 15:25
Hallo Claudia,

Futter hält sich, ißt und trinkt nicht - heb das ruhig mal auf! Kostet ja auch alles.

Wegen dem Protestpieseln weiß ich im Moment auch nicht weiter - vielleicht können wir uns am Freitag ja mal ausführlich drüber unterhalten.

Viele Grüße

Chica
07.06.2003, 16:53
Oh ja darauf freu ich mich auch schon