PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schnell antworten !!!



Kim
30.05.2002, 10:23
Hallo !!!
Ich habe jetzt von einem Züchter ein Löwenköpfchen gekauft.
Der Züchter selbst konnte aber nicht feststellen was weibchen oder männchen war. Von 6 ZK hatten alle das gleiche ,er meinte aus einem Wurf könnten es nicht alles Männchen sein.
Könnt ihr mir sagen wie man das eventuell erkennen könnte`?
:confused: Bitte schnell antworten !!!!

Larina
30.05.2002, 11:13
Wenn das Kleine noch so jung ist, daß es der Züchter nciht erkennen kann, kannst Du es leider auch noch nicht. Da hilft nur Abwarten...

Biene
30.05.2002, 14:42
Hallo Kim,

wie alt ist das Kaninchen?
Es scheint aber ein merkwürdiger Züchter zu sein, wenn er noch nicht einmal das Geschlecht erkennen kann.

Ich würde dir raten zu einem Tierarzt zu gehen, da es nicht so einfach ist, das Geschlecht von jungen Kaninchen zu erkennen.

Liebe Grüße
Daniela

Kim
30.05.2002, 20:30
Das Kaninchen ist 7 Wochen alt.
Ich halte das für keine gute Idee zum Tierarzt zu gehen ,denn die kenne sich da schon garnicht aus.
Naja was heißt garnicht ,ich war mal mit meinen (damals)
Babys da ,und er hat mir zwar gesagt was er meint ,doch das stimmte später nicht. Also würde ich mich nicht 100 % darauf verlassen.

Biene
30.05.2002, 22:28
Hallo Kim,

mit 7 Wochen erkennt man schon längst, welches Geschlecht das Kaninchen hat.
Woher kommst du denn? Vielleicht kennt ja jemand einen guten Kleintierarzt in deiner Nähe.

Liebe Grüße
Daniela

LittlesStar
31.05.2002, 13:49
Mein Tierarzt hatte auch mal gesagt, es wären sechs Weibchen und beim anderen Nest wären es auch 3 Weibchen!!! Aber später hat es sich herausgestellt, das es beim 1. Nest 3 o. 2 Männchen waren und der Rest Weibchen, beim 2. Nest waren es dann 1 Männchen und 2 Weibchen. Außerdem ist es sehr schwer das Geschlecht zu erkennen, wenn sie jung sind!!!
Nach meiner Meinung war der Züchter kein guter Züchter, wenn er nicht mal weiss, was Männchen und was Weibchen ist!!!

Kim
31.05.2002, 13:54
Ja das denke ich allerdings auch.
Könnte man das nicht vielleicht am Verhalten erkennen?
Ich habe ja das eine Kaninchen jetzt ,dass sich mit meinem nicht versteht :( Es markiert immer mit dem Kinn alle Sachen ,und das machen doch eigentlich nur Männchen oder ?
Heute fahre ich zu dem Züchter um den Kleinen ,leider um zu tauschen. Er vermutet nämlich von einem der Babys ein Weibchen.

LittlesStar
31.05.2002, 14:10
hol, dir doch eins aus dem Tierheim, da wissen sie ob es ein MÄnnchen oder ein weibchen ist. Und die meisten geben sie nur her, wenn es 2 sind, auch sehr gut, dann ist dein Kaninchen nicht so alleine!!!

Zum verhalten: nicht nur Männchen markieren mit dem Kinn, auch sehr viele Weibchen tun es!!!

Also, bring das Kleine zurück und kauf dir doch eins aus dem Tierheim!!! So machst du ein tier noch glÜcklicher als beim Zûchter zu kaufen!!!

aniram
31.05.2002, 19:46
Hi
falls du dein Kaninchen behalten willst solltest du dein Kaninchen im Nacken nehmen.
Dann guck beim der Geschlechtsöffnung.
Der After ist dannunten und punktförmig. Bei Männchen ist die Geschlechtsöffnung auch punktförmig bei Weibchen ist es oval.
Und der sogenannte Züchter kann kein guter Züchter sein denn die erkennen es meistenssofort nach der Geburt.
P.S.:Viele Weibchen tundas .Es gibt auch Männchen die das nicht machen.
Tschau
Marina

Kim
31.05.2002, 22:57
HALLO !!!
So wie du das jetzt erklärt hast (was ich aber auch in einem Buch gelesen habe) hat das Männchen 2 Punkte und ein Weibchen einen Punkt und nen Strich !?!?
So war es auf der Abbildung.
Wenn man ja draufdrückt (wie Tierärzte das machen) sollt ja beim Weibchen nichts rauskommen oder??? (garnichst)