PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : fehlende Vitamine



dani2301
13.05.2003, 15:25
Hallo,
ich habe 2 Wellis die leider überhaupt kein Obst oder Salat mögen.
Ich hab schon alles probiert,aber wenn ich Äpfel,Bananen oder ähnliches versuche unters Futter zu mischen essen sie gar nicht mehr.
Hänge ich das Obst so in den Käfig beachten sie es gar nicht,und aus den Futtermischungen mit Frucht fliegen die kleinen bunten Körnchen einfach aus dem Napf.
Selbst die Knabberstangen mögen sie nur ohne zusatz.
Kann mir vielleicht jemand helfen ???

Daniela

Marianne Zmija
13.05.2003, 17:43
Hast du schon mal Vogelmierre gegeben? Das mochten meine ganz gerne.Ich glaube im Vogelfutter (http://www.zooplus.de/shop/vogel/vogelfutter) sind auch genug Vitamine drin.Du kannst aber auch Vitamintropfen ins Trinkwasser geben.

dani2301
14.05.2003, 13:57
Hallo Marianne,
vielen Dank für deine Antwort und die Tips.
Mit Mire und anderen Aussaaten hatte ich es auch schon probiert.Aber die Schälchen benutzen sie dann als Nest und legen sich nur rein.
Aber ich werde es mal mit den Tropfen im Trinkwasser probieren.
liebe Grüße
Daniela:)

birdie
19.05.2003, 16:51
Hallo,

meine 8 Wellis mögen auch weder Obst noch Gemüse. Das Futter mit Gemüsezusatz wird auch aus dem Napf befördert. Trotzdem sind sie gesund und munter. Ich gebe auch ab und zu Vitamintropfen. Ich versuche es immer wieder mit dem Obst bzw. Gemüse, aber es wird nicht beachtet.

Viele Grüße
birdie :)

dani2301
19.05.2003, 17:11
Hallo birdie,
am Wochenende hab ich mal einen Tip ausprobiert den ich von einem Züchter bekommen habe.
Dazu habe ich Zwieback gerieben und mit normalem Futter gemischt.Dann habe ich einen Apfel zermust und unter die Futter-Zwieback-mischung gegeben.
Den Brei habe ich ihnen dann angeboten,und was soll ich sagen.....sie waren zwar erst etwas skeptisch,aber dann haben sie sich um den Napf gestritten und alles weggefuttert.
Das soll auch mit kleingeraspelten Karotten und Bananen funktionieren.


liebe Grüße
Daniela;)

birdie
20.05.2003, 18:03
Hallo Daniela,

danke für den Tip, ich werde es mal ausprobieren.

LIebe Grüße
birdie :rolleyes: