PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wanderreiten



Ronnja1
02.05.2003, 12:34
Hallo! Wir planen einen wanderritt. unsere pferde sind es gewohnt 1-2 stunden täglich im gelände bzw. in der halle geritten zu werden. ab und zu haben sie auch reine koppeltage oder machen mal einen 3-stunden-ausritt. wie muss man sie trainieren? wieviel km bzw. stunden am tag können wir mit unseren wanderritt-unerfahrenen pferden zurücklegen? schließlich wollen wir alle wieder heil zuhause ankommen. es sind auch ex-schulpferde und traber dabei, die nicht mehr 1000%ig klare beine haben. auch die sollen keinen schaden davontragen. danke im voraus

Katastrophenzoo
02.05.2003, 18:31
Hallo Ronnja,

ich bin zwar keine Wanderreiterin, aber ich bin vor Jahren mal in einem Stall geritten in dem es viele Wanderreiter gab. Ich kann Dir also nur ein paar Second Hand-Empfehlungen geben.
Hoffentlich hast Du Glück und es melden sich noch ein paar kompetentere Stimmen zu Wort.
Also meines Wissens nach sollte man beim ersten Wanderritt nicht mehr als 20 bis 25 km am Tag reiten, kein Galopp und natürlich hauptsächlich Schritt. Wichtig ist, dass alle vier Hufe beschlagen sind und dass das Sattelzeug wirklich absolut optimal passt!
Aber es kommt natürlich auch darauf an wie weit ihr insgesamt reiten wollt, je weiter die Gesamtstrecke umso kürzer die Einzeletappen.