PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meerschweinchen - Heu



Barbara
24.05.2002, 10:37
Hallo an alle!
Ich hab ein Problem mit meinem alten Meeri-Böckchen (6). Er fraß immer sehr wenig und langsam und ist leider abgemagert. Dann sind wir zum TA, der hat ihm die Zähne abgeschliffen. Danach gings wieder, aber nach ein paar Tagen hat er wieder nicht gefressen. Wir nochmal zum TA, der hat nochmal einen Zahn etwas abgezwickt. Seitdem frißt er wieder, hab ihn aber erst etwas mit Hipp-Babynahrung aufgepeppelt.

Jetzt mein Problem: er frißt kein Heu mehr! Nur noch Fertigmischfutter von Gerti Guinea Pig und CrispyC, Gemüse, Äpfel und eben Hipp, manchmal etwas grünen Hafer aber KEIN Heu. Auch nicht wenn ich ihm einen Stengel reinstecke.

Am Heu kanns nicht liegen, mein Meeri-Weibchen frißt fast nur Heu und Grünzeug.

Vielleicht kann mir jemand von Euch helfen, wie ich mein Schweinchen dazu "überreden" kann??

Viele Grüße,
Barbara

Akascha
24.05.2002, 12:50
Hallo
Les dir mal diesen Bericht durch: http://www.britzi.de/Kaninchenforum/Heumuffel.htm
Der geht zwar eigentlich um Kaninchen, aber ich denke, dass man das bei Meeries auch anwenden kann.
Viel Glück!
Liebe Grüße Tina