PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schuppiges Fell und nachlässiges Putzen!



Luzia
19.04.2003, 23:38
Vielleicht kann mir jemand von euch helfen!
Diesmal geht es nicht um meine Katze, sonder um die meiner Großeltern. Die haben zwei...Einer verhält sich in seinem Putzverhalten völlig normal! Der andere putzt sich fast überhaupt nicht! Er hat auch viele Schuppen, was vielleicht daher kommt! Könnt ihr mir Tipps geben, wie man ihn dazu bewegen könnte sich zu putzen, oder wenigstens, wie ich seine Schuppen einigermaßen in den Griff bekommen könnte???
Ach so...der Kater ist ziemlich dick, könnte es auch damit etwas zu tun haben?

samtpfote5
20.04.2003, 10:08
Hallo Luzia,

wenn die Katzen zu dick sind und schuppiges Fell haben, denke ich zuerst immer an die Ernährung. Was bekommen die Katzen denn zu fressen?

Du könntest deinen Großeltern raten, den Katzen täglich Nachtkerzenöl übers Futter zu träufeln. Falls der putzunlustige Kater auf Baldrian steht, kann man ein wenig Baldrian in den Händen verreiben und damit dann den Kater streicheln, das motiviert ihn vielleicht zum Putzen.

Liebe Grüße

Heike

Luzia
20.04.2003, 14:00
Hallo Heike!

Also die Katzen kriegen 2 Mal am Tag richtiges fressen, dass heißt morgens Quark und Brekkies von Felix! Abends dann auch nochmal Brekkies! Ich glaube meine Großeltern haben Brekkies von lams und Felix und Royal Canin. Das kriegen die dann immer vermischt! Nassfutter essen beide nicht!! Aber zwischendurch kriegen sie öfters auch noch irgendwas in den Napf geschoben, sprich ein Stück Wurst etc...
Das mit dem Öl ist eine gute Idee und vielleicht springt er ja auch auf den Baldriangeruch an! Also ich weiß das der andere Kater, der ja nicht der "Problemfall" ist auf irgendsone Salbe abfährt.... OK...ich werds auf jeden Fall weiterleiten!!:D

Liebe Grüße