PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pinkelpause



laure01
22.05.2002, 11:40
Meine Freundin sitzt neben mir und hat ein kleines Problem mit ihrem Schäferhund. Wenn er pinkelt, geschieht das nicht in einem Strahl sondern immer mit Unterbrechung. Dauert es manchmal sogar bis zu 10 Minuten. Wer weiß rat??

Lotti
22.05.2002, 12:05
Hallo@laure01,

gut zu wissen wäre vielleicht erst einmal ob es eine Hündin oder ein Rüde ist. Kastriert oder nicht. Wie alt etc... Ich kenne dieses Phänomen nicht, aber vielleicht findet man eine Erklärung, wenn man mehr über den Hund weiß.

Liebe Grüße Julia:p

Goldbeere
24.05.2002, 00:16
Hallo Laure01,


also ich hab da keine Erfahrungen mit. Aber ich würde sagen,
dass ist nicht normal, wenn das bis zu 10 Minuten dauert am Stück beim "pinkeln". Oder wie meinst Du das genau???
Hat der Hund dabei Schmerzen? Jault er/sie? Ich würde sicherheitshalber mal zum Tierarzt gehen .

Liebe Grüße,

laure01
27.05.2002, 22:17
Es ist ein Rüde und nicht kastriert. Es scheint ihm keine Schmerzen zu bereiten,so wie sie sagt. Sie macht sich nur etwas Sorgen,weil sie sowas noch nie bei einen ihrer Hunde hatte. Werde ihr mal sagen sie soll zum TA gehen.